Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Nachhaltig durchstarten: Online-Lernreihe von Facebook und UnternehmensGrün

9.12.2020, 14:30 - 15:30 Uhr, online

Vom Lifestyle zum Mainstream? Megatrend Nachhaltigkeit – was wollen die Verbraucherinnen und Verbraucher?

In Folge #3 der Lernreihe „Nachhaltig durchstarten" stehen die Verbraucherinnen und Verbraucher im Mittelpunkt. Sind nachhaltige Produkte heute nicht mehr nur Lifestyle-Thema, sondern schon Mainstream? 

Dr. Katharina Reuter, Geschäftsführerin von UnternehmensGrün, sieht hier einen wichtigen gesellschaftlichen Wandel: Die FridaysForFuture-Bewegung und die Generation Greta bringen ein starkes Umweltbewusstsein mit. Quer durch die Bevölkerung ist ein gestiegenes Gesundheitsbewusstsein zu beobachten. UnternehmensGrün nimmt aber auch eine zunehmende Bereitschaft wahr, Verantwortung zu übernehmen - auch für den eigenen Konsum. Das zeigt sich an Boom-Märkten wie Bio-Lebensmittel, Naturkosmetik oder plant-based Produkten. Was auch große Unternehmen erkennen - und Nachhaltigkeit als Anti-Depressivum gegen Marken-Burnout nutzen.

Als Expertin konnte Martina Merz gewonnen werden, Geschäftsführerin und Gründerin von mërz punkt - eine Agentur, die auf Beratung und Design spezialisiert war und die vergangenen 30  Jahre viele der großen Marken im Bio-Bereich betreut hat. Heute ist Martina Merz vor allem Strategieberaterin für nachhaltige Marken - mit einem Fokus auf Trends und Konsumentenbedürfnisse. Ihre Expertise ist u.a. in der Jury des IF Design Awards und im Club für nachhaltige Verpackungslösungen gefragt. Im Rahmen ihres Expertenvortrags gibt Martina Merz Einblicke in die Sinusmilieus, Lebensstil-Typologien und weitere Studien.

Über die Lernreihe: Die Coronakrise hat Unternehmen vor große Herausforderungen gestellt. Viele mussten Verkaufs- und Vermarktungsstrategien komplett neu denken. Doch dieser Neustart kann auch Anlass sein, um nachhaltige Konzepte in die Unternehmungsführung aufzunehmen. UnternehmensGrün setzt sich dafür ein, mehr Nachhaltigkeit in der Wirtschaft voranzutreiben. Gemeinsam mit Facebook wurde daher diese Reihe aufgesetzt, die sich dem Thema "Nachhaltig Wirtschaften" widmet. Tipps und Tricks für die Nutzung der Social Media Tools für kleine und mittlere Unternehmen von Facebook-Experten runden das Online-Lernangebot ab.

Live ansehen? (inkl. Q&A-Session am Schluss)

Lernreihe ansehen, ohne bei Facebook angemeldet zu sein? Ja, das geht. Die Videos können hier auch angesehen werden, wenn man nicht auf Facebook angemeldet ist. Ab 14:30 wird das Video dort live ausgestrahlt und ist nach Ende der Übertragung (ab ca. 15:30) jederzeit zum Abruf bereit. 

Die Lernreihe wird ebenfalls auf dem Youtube-Channel von UnternehmensGrün zur Verfügung gestellt.

https://www.unternehmensgruen.de

Veranstalter: UnternehmensGrün


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
JUN
2022
Innovationsforum Energie
Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung
CH-8006 Zürich
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Für welche Freiheit würden wir kämpfen?
Christoph Quarch plädiert dafür, sich als Antwort auf den Krieg für politische Freiheit, Gerechtigkeit, Mitbestimmung und Demokratie stark zu machen.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Frankfurter Studentin unterstützt Stiftung Innovation in der Hochschullehre

Designwettbewerb Mythisches Griechenland unterstützt Meeresschutzgebiet

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Nachhaltige Transformation in unsicheren Zeiten

Nachhaltige Lernerfolge durch E-Learning

Frieden schaffen mit oder ohne Waffen?

Dr. Gerd Müller und 65 Marken als GREEN BRANDS Germany ausgezeichnet

Zèta x Nespresso: ein Schritt nach vorne in der Kreislaufwirtschaft

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig