Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

NEW HOUSING

24.5. - 26.5.2019, 76287 Rheinstetten

Tiny House Festival

Nach der erfolgreichen Premiere des ersten NEW HOUSING – Tiny House Festivals im Juni letzten Jahres, wird das Communitytreffen zum alternativen Wohntrend erneut in der Messe Karlsruhe stattfinden. Besitzer und Hersteller, Architekten, Handwerker und Selbstbauer sowie Fans der mobilen Häuser können sich vom 24. bis 26. Mai 2019 austauschen sowie unterschiedliche Tiny Houses besichtigen und bestellen. Im Atrium der Messe findet die NEW HOUSING die passende Location und wird mit spannenden Neuausstellern und einem erweiterten Vortragsprogramm zum Treffpunkt für die Community und Tiny House-Interessierten. 
 
Tiny Houses liegen voll im Trend
Kleine Häuser auf Rädern sind für viele Singles, Paare und Individualisten die Erfüllung des langersehnten Eigenheims und der Unabhängigkeit. Inspiriert von der Tiny House Szene in den USA hat die Bewegung auch Deutschland erreicht. Obwohl gesetzliche Hürden das Leben in Tiny Houses in Deutschland vor Herausforderungen stellen, boomt eine Branche, an die vor zehn Jahren wohl niemand gedacht hätte. Mit Kaufpreisen ab 25.000 Euro kann man die eigenen vier Wände vergleichsweise günstig erwerben. Ungefähr 60 Hersteller von Tiny Houses gibt es inzwischen in Deutschland und ständig kommen neue hinzu. Auf dem NEW HOUSING – Tiny House Festival stellen die Hersteller allen Interessierten ihre Tiny Houses vor. 
 
Neuzugänge mit spannenden Ansätzen
Die NEW HOUSING begrüßt dieses Jahr einige Neuaussteller, unter anderen die Firma „TechTinyHouse" aus Stuttgart. Mit ihrem Ansatz Tiny Houses nach Ingenieursart zu fertigen, heben sie sich von anderen Herstellern ab. Ebenfalls ein Highlight des Tiny House Festivals wird das von Van-Bo Le Mentzel entworfene Tiny House „Wohnmaschine" sein – eine Miniatur vom Werkstattflügel des Dessauer Bauhausgebäudes. Die „Wohnmaschine" ist Teil des Projekts „Spinning Triangles" von SAVVY Contemporary und in Zusammenarbeit mit der Tinyhouse University entstanden. Passend zum diesjährigen 100-jährigen Jubiläum hinterfragt das Projekt kritisch das Vermächtnis des Bauhauses und geht der Frage nach: „Wie wollen wir in Zukunft leben?".

Erweitertes Vortragsprogramm
Das Tiny House Festival findet erstmals im Atrium der Messe statt und verbreitet mit der Tiny House Bar sowie Foodtrucks Festivalstimmung auf dem Communitytreffen. Im Innenhof des Messegeländes finden die Tiny Houses selbst sowie weitere Aussteller, wie Dienstleister und Vereine der Tiny House-Bewegung, Platz. Das umfangreiche Vortragsprogramm auf der Konferenzebene der Messe bietet Tiny House-Besitzern oder denen, die es noch werden wollen, viel Wissenswertes rund um die kleinen Häuser auf Rädern. Das Angebot an Vorträgen wird in der zweiten Auflage des Festivals erweitert und um Workshops ergänzt, in denen Experten in kleinen Gruppen ausführlich beraten und hilfreiche Tipps an die Besucher weitergeben.

Wer sich vorab über das Tiny House Festival informieren möchte, kann dies auf der neu gestalteten Website der Messe tun. Im Online-Ticketshop können Besucher zudem das Tagesticket zum ermäßigten Vorverkaufspreis von 10 Euro (Frühbucherrabatt buchbar bis einschließlich 17. Mai 2019) erwerben.

Parallel zu dem NEW HOUSING – Tiny House Festival findet die LOFT – Das Designkaufhaus in Karlsruhe statt. Der Eintritt gilt für beide Messen.

www.new-housing.de

Veranstalter: Karlsruher Messe- und Kongress GmbH


     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
19
JUL
2024
Lunch & Learn: Vom Flop- zum Topcast.
Wie Sie und Ihr Unternehmen vom Podcast Boom profitieren können
online
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Green Building

Wie nachhaltig kann Bauleitplanung sein?
Die Stadt Selters kombiniert am Sonnenbach Anpassung an den Klimawandel und Lebensqualität
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Und wieder jede Menge guter Nachrichten

Pioniere der nachhaltigen Landwirtschaft von Angela Merkel ausgezeichnet

Außergewöhnlich gut: Tchibo begeistert mit neuem Spitzenkaffee aus der Kaffeeschule

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

Nachhaltigkeit auf dem Hamburg BUNKER: GreenSign Institut zertifiziert das REVERB by Hard Rock

Erste Wahl aus zweiter Hand:

Impulse für die Kreislaufwirtschaft müssen von allen Akteuren kommen – einschließlich der Bundesregierung. Die Nationale Kreislaufwirtschaftsstrategie ist dafür ein wichtiger Baustein.

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • circulee GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Engagement Global gGmbH