B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Öko-Innovationen mit Biomasse 2019

20.3. - 21.3.2019, 26871 Papenburg

Internationaler Kongress zur Bioökonomie im Non-Food Sektor

Als Strategietreff der Bioökonomie im Non Food Sektor diskutiert der Kongress Lösungsansätze in den Themenfeldern Ressourcen und Rohstoffe, Biomaterialien und Produkte sowie nachhaltige Mobilität/ Bio-LNG. Zentrale Themengebiete sind außerdem nachhaltige Landnutzungskonzepte, innovative Verfahren und grüne Chemie.

Die internationale Netzwerkveranstaltung fördert den Austausch von Kenntnissen zur Bioökonomie im Non Food Sektor und diskutiert innovative Lösungsansätze. Vorgestellt werden aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Praxis sowie erfolgreiche Beispiele für eine effiziente stoffliche und energetische Nutzung von Biomasse und Reststoffen im Sinne einer Kreislaufwirtschaft. Innovative Unternehmen präsentieren neue Produktentwicklungen. 
 
Tauschen Sie sich mit hochkarätigen Referenten der ganzen Welt aus und nutzen Sie die Gelegenheit zum Netzwerken. Das Programm umfasst spannende Beiträge, unter anderem von Anders Wijkman, Club of Rome, und Prof. Dr. André P.C. Faaij, TNO

Die Kongressreihe, zu der über 40 Referenten aus neun Nationen erwartet werden, findet bereits zum sechsten Mal statt.

www.3-n.info

Veranstalter: 3N Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und Bioökonomie e.V.



Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
19
MAI
2019
Ein Europa für Alle: Deine Stimme gegen Nationalismus!
Großdemos in den Städten Europas
europaweit


13
SEP
2019
WAVE Germany
World Advanced Vehicle Expedition
deutschlandweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Deutsche Telekom AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!