B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

  • Vollintegration der Primärenergie in nachhaltige Neu- und Bestandsbauten

    Das Perpetuum mobile des Wohnens

    city.box ist kein Haus. Es ist ein ganzes Ökosystem. city.box ist ein Konzept, dass uns lehren könnte, dass es so etwas wie ein Perpetuum mobile beim Bauen geben könnte! Seit 21 Jahren wird daran gearbeitet, geforscht und experimentiert.

    Weiterlesen...

  • Veränderung beginnt mit Lernen

    Nachhaltigkeits-News vom 27. Mai 2020

    was haben Sie aus der Krise gelernt? Im kommenden forum präsentieren wir als neues Format 3Q4U – drei Fragen an Sie.

    Den Auftakt bilden die Fragen:
    1. Was haben Sie aus der Krise gelernt?
    2. Was hat Sie an der Pandemie am meisten berührt?
    3. Was bedeutet "keinen Schritt zurück" für Sie persönlich?

    Weiterlesen...

  • Produkte länger nutzen

    Ansätze zur Abfallvermeidung und Ressourcenschonung

    Gründe für immer kürzere Nutzungsdauern von Produkten sind zum Beispiel immer kürzere Innovationszyklen, mangelnde Reparierbarkeit, schlechte Rahmenbedingungen für Reparaturen sowie steigender Konsum mit häufigeren Neukäufen. Dies führt zu einem wachsenden Verbrauch an Energie und Ressourcen.

    Weiterlesen...

  • Jahrzehnt der Nachhaltigkeit ambitioniert eröffnen!

    Erste Empfehlungen zur Weiterentwicklung der Deutschen Nachhaltigkeitsstrategie 2020 vorgelegt

    „Auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene muss umgehend schneller und entschlossener gehandelt werden, um das von den Vereinten Nationen ausgerufene ‚Jahrzehnt des Handelns‘ auch zu einem solchen zu machen. Dafür muss Nachhaltigkeit zum Kern des Regierungshandelns werden, und es braucht Beiträge von allen gesellschaftlichen Akteuren."

    Weiterlesen...

  • 3Q4U - 3 Questions for you

    Antworten auf die Krise

    "Eigentlich müssten wir unsere CO2-Emissionen weiter so niedrig halten, wie während Corona, um die Klimaziele erreichen zu können – wir haben gesehen, wir können drastische Maßnahmen umsetzen, wenn wir die Notwendigkeit sehen."
    Dr. Auguste von Bayern Verhaltensforscherin & Vorstandsvorsitzende des Förderkreises BIOTOPIA e. V..

    Weiterlesen...

  • Grüne Dächer für mehr Insektenvielfalt

    Neues Projekt „DaLLî“ für naturschutzfachlich hochwertige Dachbegrünungen im urbanen Raum

    „In den Städten gibt es oft eine große Konkurrenz um knappe Flächen. Für den Schutz der Insekten sind grüne Dächer eine Chance. Dabei kommt es darauf an, Gründächer so zu gestalten, dass sie auch Nahrungs- und Nistmöglichkeiten für Insekten bieten."

    Weiterlesen...

  • Lufthansa-Rettung

    Keine Steuertricks zulassen und in Klimaschutz investieren

    Während im Kabinett über Corona-Rettungsgelder gesprochen wird, veranstalten Protestierende mit Großmasken von Kanzlerin Merkel und Finanzminister Scholz einen Flugwettbewerb. Sie lassen Papierflieger aus großen Geldscheinen in einem Lufthansa-Koffer landen. Sie demonstrieren dagegen, dass die Bundesregierung Rettungsgelder mit zu wenig Bedingungen vergibt.

    Weiterlesen...



Soforthilfe für Unternehmen, die unter wirtschaftlichen Auswirkungen aufgrund des Coronavirus leiden

100% Förderung für KMU und Freie Berufe

Um den Unternehmen bestmöglich helfen und den Zugang zu den akkreditierten BeraterInnen ermöglichen zu können, haben wir die Plattform www.corna-hilfe-foerderung.de aufgebaut und bieten eine Fülle von Beratungsmodulen zu den unterschiedlichsten Themen, die sogar über das BAFA-Förderprogramm hinausgehen.

Weiterlesen...

Kai Schimmelfeder begeisterte beim Fördermittel-Kongress

Der Fördermittelexperte zeigte Unternehmern Perspektiven für die Zukunft

Wie geht es weiter mit der Wirtschaft? Wie kommen Handel, Handwerk, Dienstleistung und Industrie wieder in Schwung? Zwei Tage lang zeigte er beim Fördermittel-Kongress, wie Unternehmen von den vorhandenen Instrumenten profitieren und mit staatlicher Unterstützung in die Zukunft gehen können.

Weiterlesen...



Öffentliche Gelder müssen den sozial-ökologischen Umbau voranbringen

Bündnis 90/Die Grünen zur Debatte um ein Konjunktur- und Investitionsprogramm

"Wir müssen jetzt das tun, was notwendig ist, um die Wirtschaft zu stabilisieren und zukunftsfest umzubauen. Die Kosten des Nichthandels wären sehr viel höher. Ökonomisch drohen Pleitewellen, Massenarbeitslosigkeit und weitere sinkende Steuereinnahmen. Sozial droht eine stärkere Spaltung unserer Gesellschaft in arm und reich. Und ökologisch droht eine eskalierende Klimakrise."

Weiterlesen...

Pestizide: Nein Danke! EuroNatur-Preis für Gemeinde Mals

Überregionale Bekanntheit durch Kampf um Pestizidverbot mitten in der Obstanbauregion Vinschgau

Die europäische Landwirtschaft ist durch Monokulturen und den massiven Einsatz von Pestiziden geprägt. Dass es auch anders geht, beweist die Gemeinde Mals im Vinschgau. Gegen alle Widerstände aus weiten Teilen der Politik, aber auch von gesellschaftlichen Gruppen hält Mals an seinem Weg fest, auf dem gesamten Gemeindegebiet den Einsatz von Pestiziden zu verbieten.

Weiterlesen...



Solarthermie

Und sie lohnt sich doch

Das Vorurteil, dass sich Solarwärme-Anlagen nicht rentieren, hält sich hartnäckig. Doch in Wahrheit macht sich die Solarthermie bezahlt und das gilt umso mehr, als derzeit die Förderbedingungen exzellent sind. Jens-Peter Meyer, Autor des Wissensportals www.solarthermie-jahrbuch.de, rückt die häufigsten Irrtümer zur Solarthermie zurecht.

Weiterlesen...

Fünf Jahre Enzyklika 'Laudato Si'

Gemeinwohl rehabilitieren und Spuren eines sozial-ökologischen Wandels folgen

Weltweit stellen kirchliche Organisationen und Umweltverbände das fünfjährige Jubiläum der Sozial- und Umweltenzyklika 'Laudato Si', von Papst Franziskus, die auf den 24. Mai 2015 datiert ist, in diesen Tagen ins Zentrum. In der Coronakrise und bei der Frage ihrer Bewältigung unterstreicht das Schreiben des Papstes seine Bedeutung und Dringlichkeit.

Weiterlesen...





Nanocellulose aus Agrarreststoffen für eine klimafreundliche Kreislaufwirtschaft

Wissenschaftliche Grundlagen für die umfassende Entwicklung von biobasierten Industrieprodukten

Agrarreststoffe können fossile Rohstoffe bei der Herstellung von Kunststoffprodukten ersetzen. Eine Schlüsselrolle könnte das Zwischenprodukt Nanocellulose spielen. Wie sich die Nanocellulose aus Agrarreststoffen gewinnen und effektiv nutzen lässt, hat ein internationales Forscherteam herausgefunden.

Weiterlesen...

Corona-Krise: Zeit für die „Natürliche Ökonomie des Lebens“

Wirtschaftsbioniker setzen auf weltweite Gemeinwohlwährung

Nur mit einem zukunftsfähigen neuen Geldsystem, bei dem die ökonomischen, ökologischen und sozialen Anreize in dieselbe Rich­tung weisen, kann die Menschheit die Herausforderungen meistern. Die neue Gemein­wohlwährung ‚Gradido‘ hat das Potential, weltweit Wohlstand und Frieden zu schaffen.

Weiterlesen...

Pilotprojekt erfolgreich

Quartierspeicher wichtiger Baustein der Energiewende in Kommunen

Dass dezentrale Energiespeicher für die Energiewende in Kommunen ein wichtiger Baustein sein können, zeigt ein Pilotprojekt in Groß-Umstadt. Der Bebauungsplan verpflichtet alle Bauherren, eine Photovoltaikanlage zu installieren und den Solarstrom zu speichern. Hierfür wurde ein großer Batteriespeicher, ein "Quartierspeicher", vor Ort eingerichtet, an den 25 Haushalte der Solarsiedlung angeschlossen sind.

Weiterlesen...

Nachhaltig aus der Corona-Krise

Die Wissenschaftsplattform Nachhaltigkeit 2030 (wpn2030) ruft Forschende aller Fachrichtungen auf, sich an der Online-Konsultation „Nachhaltig aus der Corona-Krise“ zu beteiligen.

„Es wird enorm wichtig sein, nicht allein mögliche Einzelwege aus der Krise aufzuzeigen, um etwa die Wirtschaft oder das Bildungswesen wieder anzukurbeln. Sondern es gilt zugleich, für die hochgradig komplexe Problemlage integrative Lösungsansätze aufzuzeigen, kurzum: nachhaltig zu sein".

Weiterlesen...

Cover des aktuellen Hefts

Dabeisein ist alles!

forum 01/2020 ist erschienen!

  • Reduce, resuse, recycle
  • Greenwashing-Alarm
  • Saubere Energie für Afrika
  • Generationen-gerechtigkeit
  • Action, bitte!
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
MAI
2020
School of Resistance
Make the world habitable again
online


15
JUN
2020
Deutscher Nachhaltigkeitspreis Design
Transformation gestalten
deutschlandweit


16
JUL
2020
NaturVision Filmfestival 2020
Umdenken für eine enkeltaugliche Zukunft
online


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Die Sprache der Symbole
Was der Brand von Notre Dame uns über unser Menschsein lehrt




  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen