Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Eine bessere Zukunft pflanzen

Einsatz der Jugend auf der Weltklimakonferenz

Vor 11 Monaten hat die Menschheit eine Grenze erreicht. Die 1,5°C-Grenze des Anstiegs der globalen Durchschnittstemperatur. Haben Sie nicht bemerkt? Natürlich nicht, denn die Temperatur wird erst in der Zukunft steigen. Die Grenze, gerade überschritten wurde, ist die des Treibhausgas-Ausstoßes. Die Menschheit hat nun so viel ausgestoßen, dass ein Anstieg um mindestens 1,5°C sehr wahrscheinlich ist. Wie gesagt, in Zukunft. In dieser Zukunft aber werden wir Kinder und Jugendliche noch am Leben sein.

Jedes Jahr verteilen wir, die Jugendlichen von Plant-for-the-Planet, auf der Weltklimakonferenz Schokolade an die Delegierten. Wir hoffen, so ihre Aufmerksamkeit zu bekommen. Die brauchen wir, denn die Delegierten verhandeln immerhin um unser Überleben. Was wir zu erwarten haben, wenn die Temperatur um mehr als 2°C steigt, das macht uns heute schon Angst. Und mancherorts ist es heute schon Realität: In Form von Naturkatastrophen, Überschwemmungen, Dürren und daraus resultierenden Kriegen.

 
Wir verteilen also Schokolade. Als Nervennahrung? Ja, vielleicht auch. Vor allem aber, weil auf der Innenseite des Wickels dieser "Change Chocolate” oder "Guten Schokolade” eine Botschaft an die Delegierten steht:

Liebe Delegierte,
 

Mehr zum Thema Rio+25 und SDG lesen Sie auf unserer Homepage und in der Ausgabe 4/2017 von forum Nachhaltig Wirtschaften.
auf der Erde wachsen 3.000 Milliarden Bäume. Das zeigt eine Studie, die kürzlich in der Nature veröffentlicht wurde. Wenn wir 1.000 Milliarden neue Bäume pflanzen, würden diese 25 bis 50% der globalen, menschengemachten CO2-Emissionen binden. Dennoch müssten die Länder dieser Erde ihre CO2-Emissionen drastisch reduzieren. Aber die Bäume würden ihnen dabei helfen. 
 
Nicht nur das: Auch hunderte Millionen neuer Arbeitsplätze würden in den Ländern des Südens geschaffen, denn dort würden die meisten dieser Bäume gepflanzt.
Vor allem aber sind Bäume die einzigen „Maschinen", die wir haben, die Kohlenstoff speichern können.
 
Am 9. März 2018 werden wir die Trillion Tree Campaign in Gang setzen. Lasst uns eine bessere Zukunft pflanzen.
 
Beste Grüße

Felix und Yugratna
Plant-for-the-Planet Global Board
 

Gesellschaft | Politik, 30.11.2017

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Kärnten Standortmarketing
  • Engagement Global gGmbH
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)