Reisen abseits des Massentourismus

Reisende, die abseits der All-Inclusive-Angebote einen tollen Urlaub verbringen möchten, finden bei Fairaway ihren Ansprechpartner. Lokal, nachhaltig und fair – Reisen mit gutem Gewissen.

Fairaway arbeitet mit lokalen Reiseexperten zusammen und bringt, wo möglich, Reisende mit der lokalen Bevölkerung in Kontakt. Bei Fairaway kommen Sie in Kontakt mit der lokalen Bevölkerung und lernen diese und deren Rituale kennen. Foto: FairawaySo können Reisende authentische Erfahrungen machen und das Geld landet dort, wo es gebraucht wird: Bei den Menschen vor Ort. So können Reisende zum Beispiel in Madagaskar eine Kakaoplantage besuchen oder den berühmten kolumbianischen Kaffee selber verkosten und produzieren. Bei Fairaway werden die Reisen zusammen mit lokalen Experten gestaltet – so werden die Reisen individuell und behalten dabei die Komfortabilität eines komplett durchgeplanten Trips.

Saskia Griep, Mitgründerin von Fairaway, erklärt ihre Unternehmensphilosophie: „Eine Liste mit Sehenswürdigkeiten abhaken? Darum geht bei Reisen mit Fairaway nicht. Wir möchten unseren Reisenden einzigartige Momente ermöglichen, so dass diese den Urlaub langanhaltend in Erinnerung behalten."

Lassen Sie sich von der Naturgewalt des Rio Celeste in Costa Rica begeistern. Foto: Fairaway
Kann Reisen die Welt besser machen? Das Team von Fairaway glaubt daran – vorausgesetzt, dass man verantwortungsvoll mit Umwelt und Bevölkerung umgeht. Denn es gibt so viele wunderbare Orte auf der Welt und durch Reisen bekommt man die Möglichkeit, andere Kulturen kennenzulernen und Ihren Blick auf die Welt zu erweitern. Gerade durch den Kontakt zur lokalen Bevölkerung wird jede Reise einzigartig und es sind gerade diese Momente, die man nicht so schnell vergisst.

Zudem trägt Fairaway dazu bei, dass der ökologische Fußabdruck so klein wie möglich gehalten wird, zum Beispiel indem alle CO2-Emissionen der Reise ausgeglichen werden.

Sollten Sie also mal wieder Fernweh haben – Fairaway bietet Ihnen den perfekten Service an, um mit gutem Gewissen einen unvergesslichen Urlaub zu haben.

Kontakt: Fairaway GmbH, Yvonne Küpper  | yvonne@fairaway.de | www.fairaway.de


Lifestyle | Sport & Freizeit, Reisen, 24.05.2016

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
25
APR
2024
Lunch & Learn: Begeisterung für die Erde!
Wie gelingt der ökologische Wandel?
online
26
APR
2024
ChefTreff Gipfel 2024
Get Inspired by Brave Leaders
20457 Hamburg
06
JUN
2024
SustainED Synergy Forum 2024
SustainED Synergy – unser 6-Monate CSRD Consulting für Ihr Unternehmen!
73728 Esslingen am Neckar
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Sport & Freizeit, Reisen

Retten die Fan-Proteste das Spiel?
Christoph Quarch sieht im Fußball einen letzten Zufluchtsort des Menschlichen in einer ökonomisierten und technisierten Welt.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

„Das Beste an meinem Beruf ist, Menschen zu helfen und passgenaue, individuelle Lösungen für sie zu finden!“

toom zum sechsten Mal für Nachhaltigkeit ausgezeichnet

Nachhaltig, zusammen, laut:

Nachhaltige Proteinquellen

Es tut sich was ...

FH Münster startet Master Nachhaltige Transformationsgestaltung

Pascoe mit dem Innovationspreis TOP 100 ausgezeichnet

NICAMA meets Voelkel:

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • toom Baumarkt GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Engagement Global gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG