Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

avesco-CFO wechselt zum avesco Spin-off Sustainability Intelligence Ltd

Kontinuität der Zusammenarbeit rund um das Thema Nachhaltigkeit gesichert

Oliver N. Hagedorn, CEO und Gründer der avesco AG. Foto: avesco.
Professor Volkmar Liebig, seit 2012 Vorstand bei avesco und maßgeblich verantwortlich für die Entwicklung der Nachhaltigkeitsstrategie, wechselt zur Sustainability Intelligence Ltd., einem unabhängigen Spin-off der avesco AG. Bei der auf die Evaluation der Nachhaltigkeit von Geschäftsmodellen spezialisierten Ratingagentur wird er als Chief Scientific Officer die Verantwortung für Forschung und Entwicklung rund um die Ö2SE-Methode übernehmen.
 
avesco hat 2015 die weltweit ersten Publikums- und Spezialfonds aufgelegt, die in mittelständische Weltmarktführer (Hidden Champions) investieren, die von der Sustainability Intelligence ein gutes Rating für die Nachhaltigkeit ihres Geschäftsmodells und ihrer Unternehmensaktivitäten erhalten haben. Anders als bei Kriterien basierten Ansätzen zur Ermittlung der Nachhaltigkeit erfolgt die Evaluation der Nachhaltigkeit mit der Ö2SE- Methode explorativ und umfasst das Geschäftsmodell ganzheitlich im Kontext der Aspekte Ökonomie, Ökologie, Soziales und Ethik.
 
„Mit dem Wechsel zur Sustainability Intelligence kann sich Liebig nun vollumfänglich auf die Weiterentwicklung und Verbreitung der Ö2SE-Methode konzentrieren. Gleichzeitig ist die Kontinuität unserer Zusammenarbeit rund um das Thema Nachhaltigkeit gesichert", so Oliver N. Hagedorn, CEO und Gründer der avesco AG. Die Ressorts Finanzen und Personal von Herrn Liebig, übernimmt Kristin Hartmann, seit 2008 im Unternehmen und seit Mai 2015 als kaufmännische Leiterin mit Prokura tätig.
 
Das avesco-Team und die Organe der Gesellschaft danken Prof. Liebig für eine inspirierende, immer auf Verbesserung, Erneuerung und Wirkung ausgerichtete Zusammenarbeit. „Wir alle teilen die Überzeugung, dass die Nachhaltigkeitsleistung der wichtigste Fokus zur Würdigung der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen ist. In diesem Sinne freue ich mich auf die gute Zusammenarbeit zwischen den Unternehmen avesco und Sustainability Intelligence", so Prof. Liebig.
 
Über avesco Financial Services AG
Die avesco Financial Services AG ist als inhabergeführtes, mittelständisches Finanzdienstleistungsunternehmen in den Bereichen Private Banking, Family Office und Asset Management seit 1999 tätig. Das mehrfach von verschiedenen Prüfinstanzen mit Bestnoten für exzellente Anlageberatung und Vermögensverwaltung ausgezeichnete Unternehmen, wird von Kunden und Brancheninsidern als vordenkend und innovativ geschätzt. www.avesco.de
 
Über Sustainability Intelligence Ltd.
Sustainability Intelligence ist ein unabhängiger Anbieter von Informations- und Bewertungsdienstleistungen für die Prüfung von Unternehmen und Investments auf Nachhaltigkeit. Mit dem ganzheitlichen Methodenansatz Ö2SE ist es gelungen, den Grad der Nachhaltigkeit einer Unternehmung oder Verhaltensweise so weit wie möglich objektiv messbar und vergleichbar zu machen. www.sustainability-intelligence.de

 
Kontakt: avesco Financial Services AG, Doreen Breiter | doreen.breiter@avesco.de | www.avesco.de

Wirtschaft | CSR & Strategie, 22.01.2016

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
26
SEP
2024
Handelsblatt Tagung ESG-Reporting und -Steuerung 2024 - Ticket-Rabatt für forum-Leser
Wegweiser für nachhaltiges Wirtschaften
40211 Düsseldorf und online
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum verlieren so viele Beschäftige die Lust an der Arbeit?
Christoph Quarch im forum-Interview zum Tag der Arbeit
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

TARGOBANK Stiftung startet erste Förderrunde für Biodiversitäts-Projekte

Respektvoll und voller Liebe: Öle in der Mehrweg-Flasche

Grazer SOLID Solar Energy Systems wird Teil einer einzigartigen globalen Plattform für kostengünstige erneuerbare Wärme

forum bringt wieder jede Menge gute Nachrichten

Wichtiger Schritt auf dem Weg zur bilanziell CO2-neutralen Wertschöpfungskette

MBA für Zukunftsmanager*innen: Digitale Q&A-Mittagspause am 16. Juli

Der Baufritz-Klimagipfel. Die konsequente Konferenz.

Treffpunkt Netze 2024, 10.-11. Oktober in Berlin

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Engagement Global gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig