Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Medien, aber sicher.

Teachtoday startet Wettbewerb

  •  Deutsche Telekom sucht die besten Projekte zur sicheren Mediennutzun
Schüler der Europaschule in Erfurt informieren sich über die sichere Nutzung des Internet Quelle: Deutsche Telekom.Mit den scheinbar unendlichen Möglichkeiten der digitalen Welt geht eine neue Form der Verantwortung einher – für sich selbst und für andere. Das Verständnis darüber, wie das Internet funktioniert und die Reflexion des eigenen Medienverhaltens sind eine wichtige Voraussetzung, um dieser Verantwortung gerecht zu werden. Der internationale Wettbewerb „Medien, aber sicher." sucht Projekte, in denen Kinder und Jugendliche sich kritisch mit ihrer Mediennutzung auseinandersetzen. Die Deutsche Telekom veranstaltet den Wettbewerb in diesem Jahr zum dritten Mal im Rahmen ihrer Initiative Teachtoday.
 
Der Wettbewerb richtet sich an alle Erwachsenen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten: Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, aber auch engagierte Eltern, Trainer oder Mentoren. Die Anmeldung zum Wettbewerb erfolgt über ein Online-Formular auf teachtoday.de, das im Wettbewerbsbereich zu finden ist. Eingereicht werden können alle zum Thema passenden Projekte, die im Zeitraum vom 1. September 2015 bis 31. Juli 2016 umgesetzt wurden.
Der Bewerbungsschluss ist am 31.07.2016.
 
Bei den Wettbewerbsbeiträgen sind den Ideen keine Grenzen gesetzt. Es ist nicht wichtig, ob es sich um ein umfangreiches Schulprojekt oder eine kleine Aktion handelt. Die Projekte sollen vor allem eines tun: Andere inspirieren, gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen die digitale Welt zu erkunden und Wege der sicheren Mediennutzung zu entwickeln.
Weitere Informationen zur Anmeldung und Einreichung finden Sie unter: www.teachtoday.de/wettbewerb2016.
Die von einer Fachjury ausgewählten Sieger werden mit folgenden Preisen belohnt:
1. Platz: 1.000 Euro
2. Platz: 500 Euro
3. Platz: 300 Euro
 
Über Teachtoday
Teachtoday ist eine Initiative der Deutschen Telekom zur Förderung der sicheren und kompetenten Mediennutzung. Sie unterstützt Kinder & Jugendliche, Eltern & Großeltern sowie pädagogische Fachkräfte mit praxis- und alltagsnahen Tipps und Materialien.
Teachtoday setzt bei konkreten Alltagssituationen an und berücksichtigt die verschiedenen Lebensräume und Nutzungsweisen von Kindern und Jugendlichen in Familie, Schule und Freizeit, die Eltern, Großeltern und Pädagogen direkt gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen umsetzen können. Die Initiative unterstützt mit Materialien auf www.teachtoday.de und direkt vor Ort. Dabei blickt Teachtoday über Landesgrenzen hinweg, informiert über internationale Best-Practice-Projekte und ist in verschiedenen Sprachen verfügbar.
 

Mehr Informationen unter:
www.teachtoday.de
www.sicherdigital.de
www.telekom-stiftung.de
 
Über die Deutsche Telekom
Die Deutsche Telekom ist mit rund 151 Millionen Mobilfunkkunden sowie 30 Millionen Festnetz- und mehr als 17 Millionen Breitbandanschlüssen eines der führenden integrierten Telekommunikationsunternehmen weltweit (Stand 31. Dezember 2014). Der Konzern bietet Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Festnetz, Mobilfunk, Internet und IPTV für Privatkunden sowie ICT-Lösungen für Groß- und Geschäftskunden. Die Deutsche Telekom ist in mehr als 50 Ländern vertreten und beschäftigt weltweit rund 228.000 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2014 erzielte der Konzern einen Umsatz von 62,7 Milliarden Euro, davon wurde mehr als 60 Prozent außerhalb Deutschlands erwirtschaftet.
 
Kontakt: Deutsche Telekom AG , Corporate Communications | medien@telekom.de

Quelle: Deutsche Telekom AG

Gesellschaft | Bildung, 10.02.2016

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Klima

Die Stromwende schreitet voran
Im Kreis Cochem-Zell ist ein virtuelles Kraftwerk entstanden
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • circulee GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH