B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

Entrepreneurship Summit am 24. und 25. Oktober 2015 in Berlin

Grüne Unternehmen gründen und die Welt verändern

Wir stehen vor riesigen Problembergen. Herausforderungen wie Klimawandel, Folgen der Staatsverschuldung oder soziale Verwerfungen sind mit den herkömmlichen Mitteln allein nicht mehr zu lösen. Freuen Sie sich beim Entrepreneurship Summit 2015 auf den Themenschwerpunkt Ecological Entrepreneurship. Am Nachmittag des 24. Oktober eröffnen Prof. Michael Braungart (Cradle to Cradle) und Gunter Pauli mit ihren Keynotes die Impulsgruppen zu Themen wie "Von einer Werthaltung zum unternehmerischen Konzept", "Biomimicry", "Unternehmerische Nachhaltigkeit – Modelle und Methoden" und "Ecological Entrepreneurhip".
 










Mit Van Bo Le-Mentzel erwartet Sie die Erfolgsgeschichte eines Architekten, der, nachdem er selbst eine Weile von staatlicher Unterstützung leben musste, seine so genannten Hartz-IV-Designermöbel zum Selbstbau mit geringem Kostenaufwand entwickelte.
 
Freuen Sie sich auf Dr. Juliane Kronen. Sie gründete die gemeinnützige innatura, Deutschlands erste Plattform, die fabrikneue Sachspenden bedarfsgerecht an gemeinnützige Organisationen vermittelt. Damit schlägt innatura die Brücke zwischen Unternehmen, die Abnehmer für ihre Überschusswaren suchen, und gemeinnützigen Organisationen, die genau diese Produkte dringend benötigen.
 
Auch wir aus der Redaktion von forum Nachhaltig Wirtschaften freuen uns, Sie bei unseren Podiumstalks zu begrüßen. Herausgeber Fritz Lietsch und Maja Tittlbach leiten die Talks zu Ecological Entrepreneurship, Unternehmerische Nachhaltigkeit, Female Entrepreneurship und Online Entrepreneurs. Das wird spannend...
 
Weitere Speaker zum Thema "Ecological Entrepreneurship" und das vorläufige Programm finden Sie unter Entrepreneurship-Summit.de
 
Sichern Sie sich Ihr Ticket rechtzeitig: Ticketshop

Entrepreneurship Summit 2015 der Stiftung Entrepreneurship
unter der Leitung von Prof. Günter Faltin
24. und 25. Oktober 2015
Henry-Ford-Bau der Freien Universität Berlin, Garystraße 35, 14195 Berlin
am 1. Tag von ca. 9 bis 22 Uhr
am 2. Tag von ca. 9 bis 18.30 Uhr

Be an Entrepreneur. Es gibt keine bessere Alternative.
Entrepreneurship-Summit.de

Wirtschaft | Gründung & Finanzierung, 14.10.2015

Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Deutsche Telekom AG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • PEFC Deutschland e. V.


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!