FA-Konferenzen Baukongress 2024

Das Ländle ist Spitzenreiter bei nachhaltigen Juniorenfirmen

Minister Untersteller zeichnet knapp 80 SchülerInnen aus

Im Rahmen des diesjährigen Projektabschlusses wurden am Freitag knapp 80 Schüler_innen durch Umweltminister Franz Untersteller MdL ausgezeichnet. Sie alle hatten am Jahresprojekt „Juniorenfirmen auf dem Weg zum nachhaltigen Wirtschaften" teilgenommen, das vom Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg gefördert wird.
 
Knapp 80 Schüler_innen wurden ausgezeichnet. © UnternehmensGrün e. V.Die Urkundenübergabe fand an einem ganz besonderen Ort statt: Es duftete nach Kaffee, die mehr als 100 Besucher_innen (Schüler_innen, Unternehmer_innen und Lehrer_innen) saßen zwischen Paletten und Säcken mit Kaffeebohnen in der Kaffeerösterei von Hochland Kaffee – einem der Partnerunternehmen im Projekt. Präsentiert wurden wieder engagierte Projektarbeiten, die in den letzten 12 Monaten entstanden sind: Ein nachhaltig produzierter 3D-Drucker, innovative Energieberatung im eigenen Städtchen, grüne Mode mit einer eigenen Kreation einer nachhaltigen Bluse, CO2-Bilanzierung für die eigene Schule oder das „GenussN!-Kochbüchle" mit nachhaltigen Rezepten. Über einzelne Juniorenfirmen wie die des Parkhotels Stuttgart war schon in der Lokalpresse berichtet worden.
 
Umweltminister Franz Untersteller MdL, der die Urkunden überreichte, stellte das Engagement aller beteiligter Unternehmen, Schulen und Junior_innen heraus. Er sagte in seiner Begrüßung: „Nachhaltig wirtschaften bedeutet, Ressourcen und Energie nicht zu verschwenden, sondern klug zu nutzen. Und immer mehr Unternehmen begreifen, dass sich mit dem Begriff Nachhaltigkeit nicht nur gut werben lässt, sondern dass nachhaltiges Wirtschaften ganz konkret Wettbewerbsfähigkeit stärkt und Zukunft sichert. Wem es gelingt, auf diesem Gebiet gut und innovativ zu sein, hat einen Vorteil gegenüber anderen. Und je früher sich Firmen und Unternehmer mit den Chancen einer nachhaltige Unternehmensführung beschäftigen, desto besser."
 
Informationen zum Projekt: www.umweltprofisvonmorgen.de
 
Beteiligte Unternehmen:
Aventerra e.V., Der Naturbaumarkt Fluhr und Walter GmbH, Ecoinn Hotel am Campus, Hochland Kaffee Hunzelmann GmbH & Co. KG, Jugendherberge Heidelberg International, Link Fahrzeugbau GmbH, MB Museumsgastronomie GmbH, myclimate Deutschland gGmbH, Ökomedia GmbH, Organix Biomarkt GmbH, Parkhotel Stuttgart Messe-Airport GmbH & Co. KG, Schwabenrepro GmbH , Stadtmarketing Karlsruhe GmbH, Technische Werke Schussental GmH & Co. KG, Uhlmann Pac- Systeme GmbH & Co. KG, Unique Nature GmbH, VAUDE Sport GmbH & Co. KG, Vitale Lunchbox gGmbH
Eine detaillierte Vorstellung der beteiligten Unternehmen finden Sie hier
 
Beteiligte Schulen:
Goethe-Gymnasium Karlsruhe, St. Dominikus Gymnasium Karlsruhe, Carl-Bosch-Schule Heidelberg, Geschwister-Scholl-Gymnasium Sillenbuch, Max-Eyth-Schule Stuttgart, Hegel-Gymnasium Stuttgart, Technisches Gymnasium Ravensburg, Carl-Laemmle-Gymnasium Laupheim
Eine detaillierte Vorstellung der beteiligten Schulen finden Sie hier.
 
Pressekontakt:

Gesellschaft | Bildung, 02.07.2015

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
13
JUN
2024
ACHEMA 2024 - Freitickets für forum-Leser!
Weltforum und Internationale Leitmesse der Prozessindustrie
60327 Frankfurt am Main, 10.-14.06.2024
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München und online
30
JUN
2024
Constellations Week 2024
Inspiration, Klarheit und Empowerment
I-39040 Tramin, Südtirol
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum verlieren so viele Beschäftige die Lust an der Arbeit?
Christoph Quarch im forum-Interview zum Tag der Arbeit
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

QUADRA energy stellt innovativen Service zur Direktvermarktung von Solarstrom vor

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2024

Und jetzt legen wir noch eins drauf!

Familienunternehmen eröffnet »Bronner Haus & Dr. Bronner's Museum« in Laupheim

Klaus Töpfer – das grüne Gewissen Deutschlands

Fachkräftenachwuchs: Porsche zeichnet MINT-Talente aus

Neuerscheinung: EINE WELT-Album Vol. 5 ab sofort verfügbar

Neue praxisorientierte Fortbildung zum Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz

  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig