WeGreen bringt die Nachhaltigkeitsampel zu Amazon & Co. und sucht Sponsoren

95% der Verbraucher können in Zukunft grüner einkaufen.

WeGreen startet ein Crowdfunding Projekt für nachhaltiges und faires Einkaufen von Amazon bis Zalando. Zur Finanzierung sucht das Startup Unterstützer und bietet attraktive Sponsoring-Pakete.
 
Vielleicht fragen Sie sich auch manchmal, warum Nachhaltigkeit immer noch nicht die große Masse der Verbraucher erreicht? Das Social Impact Startup WeGreen sieht einen der Hauptgründe darin, dass nachhaltiges Einkaufen immer noch zu kompliziert und zeitaufwändig ist. Deshalb bringt es seine Nachhaltigkeitsampel direkt dort hin, wo ca. 95% der Verbraucher einkaufen - zu Amazon, Otto, Zalando & Co. Zu diesem Zweck entwickelt WeGreen ein Add-on für den Browser, das die Nachhaltigkeitsampel direkt neben den anderen Produktinformationen einblendet. So erkennt der Käufer in allen großen Onlineshops, ob Produkte fair und umweltfreundlich sind oder nicht.
 

 
Um das Shopping Add-on entwickeln zu können, hat WeGreen ein Crowdfunding-Projekt auf Startnext gestartet. Das Unternehmen bietet Firmen und Organisationen attraktive Sponsoring-Pakete. Bei Erfolg des Funding erreichen Firmen tausende aktive Nutzer und werden bei allen Werbemaßnahmen zeitlich unbegrenzt mit Ihrem Logo als Partner genannt. Um die Sichtbarkeit Ihrer grünen Marke oder Organisation zu steigern, müssen Sie sich lediglich auf der Projektseite registrieren und die Höhe des Sponsoring auswählen.
 
Alle Informationen und ein Video zum Projekt finden Sie auf www.startnext.com/wegreen.

Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 06.05.2015
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
Hinweis: Pandemiebedingt verschoben!
10117 Berlin
24
JAN
2022
19. Internationaler digitaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität
Kraftstoffe der Zukunft 2022 – Navigator für nachhaltige Mobilität!
digital
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Im verschachtelten Schulgebäude wirkt hocheffiziente Technik
Die Verbandsgemeinde Bodenheim schuf im rheinhessischen Lörzweiler ein Vorzeigeobjekt für Sanierung im Bestand
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Welche Vorteile haben Lowboards aus Massivholz?

Eine Welt für Riace

Gemeinsam zur kommunalen Energiewende

ESG Vorreiterrolle bestätigt

Managed IT Services:

"Kraftstoffe der Zukunft": Abschied von Treibhausgasemissionen im Mobilitätssektor

Neues digitales Tool berechnet Klimaauswirkungen von Berufsbekleidung

PAUL spart rund 50.000 Tonnen CO2 in der Gebäudewirtschaft ein

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG