Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Nachhaltige Resorts mit EarthCheck Standard

Alila Hotels & Resorts bedienen höchste ästhetische Ansprüche

Das Luxusresort Alila Villas Uluwatu auf Bali hat sich etwas ganz besonderes einfallen lassen, um seinen Gästen authentische einheimische Küche näher zu bringen. Einmal in der Woche rollen fünf "Kaki Lima", Karren mit Streetfood, auf das Gelände. "Kaki Lima" bedeutet "Fünfbein"  – drei Beine für den Karren und zwei für den Fahrer. Die fahrenden Verkaufsstände gehören zum Straßenbild überall auf der Insel und bieten frisch zubereitete Snacks an. Im Skulpturengarten von Alila Villas Uluwatu, der zu diesem Anlass mit Kerzen und Lampions dekoriert wird, können die Gäste, unterstützt vom Service-Team die lokalen Speisen unter dem balinesischen Sternenhimmel probieren.Ganz im Sinne der Philosophie der Alila Hotels & Resorts können Gäste nicht nur in die lokale Kultur eintauchen. Zusätzlich werden die einheimischen Kleinunternehmer unterstützt und motiviert, ihr Unternehmen zu strukturieren und professionell zu führen. Das schafft sichere Arbeitsplätze und ein regelmäßiges Einkommen für Teile der lokalen Gemeinde.
 
Alila Villas Uluwatu: Zum Sonnenuntergang trifft man sich in der atemberaubend über den Klippen gelegenen Sunset Cabana © Alila Hotels & ResortsAuch im Alila Bangalore, dem fünf-Sterne-Business-Hotel im geschäftigen Ortsteil Whitefield, wird ein neues authentisches Küchen-Konzept umgesetzt. Unter dem Motto "Farm to Table", also vom Feld direkt auf den Tisch, wird eine frische und qualitativ hochwertige Küche serviert. Das Restaurant "Tiffin Room" setzt ausschließlich auf indische Bio-Produkte aus der Umgebung, die zu zeitgemäßen, modernen Gerichten kombiniert werden, die Gäste aus der ganzen Welt ansprechen. Mit diesen neuen Konzepten wird in der Gastronomie der Alila Hotels & Resorts der Anspruch nach umfassender luxuriöser Nachhaltigkeit auch im Hinblick auf die Küche authentisch umgesetzt.
 
Über Alila Hotels & Resorts:
Alila Hotels & Resorts bietet seinen Gästen eine stilvolle Umgebung in entspannter Atmosphäre. Neue Design- und Architekturtrends bedienen höchste ästhetische Ansprüche. Der Name Alila stammt aus dem Sanskrit und bedeutet „Überraschung". Alila-Villen sind luxuriöse und gleichzeitig nachhaltige Resorts, die auf dem Standard von EarthCheck basieren und inmitten der Natur gelegen sind. Sie bieten ein beispielhaftes Maß an Privatsphäre, Service, zeitgemäßem Design und innovativer Architektur. Weitere Informationen: www.alilahotels.com, www.earthcheck.org
 
Kontakt: Christina Bastian, Alila Hotels & Resorts | cbastian@pressence.net

Lifestyle | Sport & Freizeit, Reisen, 14.01.2015

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Engagement Global gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.