BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Gute Nachrichten von Love Green

Touristen legen Wert auf umweltbewusste Lebensweise

Das Online-Portal hotel.de hat 2.400 seiner Buchungskunden in Sachen umweltbewusster Lebensweise befragt.

Ein Koffer voll Nachhaltigkeit
Foto: © tofutti break/ flickr
Demnach steht auch im Urlaub für viele die Mülltrennung bzw. Müllvermeidung (86 Prozent) und das Sparen von Energie bzw. Wasser (63 Prozent) ganz oben. Über 50 Prozent achten bereits bei der Buchung darauf, dass die Unterkünfte einen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Für ein Drittel der Befragten ist die klimaschonende An- und Abreise ein wesentlicher persönlicher Beitrag für die Umwelt.




Die Medien-Initiative Love Green wird die Menschen in Deutschland zu mehr Nachhaltigkeit inspirieren. Love Green kommt ins Fernsehen, ins Internet und in Ihre Nachbarschaft.

Im Juli 2011 startet Love Green mit dem Medienpartner SAT.1 eine reichweitenstarke TV-Kampagne, die nachhaltig Bewusstsein dafür schafft, dass wir die Welt retten können - jeder ein bisschen. Mit Kopf und Herz: sympathisch, einprägsam, positiv.

Werden auch Sie aktiv. Werden Sie Ermöglicher von Love Green! Ob als Förderer, als Presenter von Rubriken im Love Green Online-Magazin oder als Partner in allen Kommunikationsmaßnahmen. Erfahren Sie mehr unter http://www.love-green.de.

Täglich fünf gute Nachrichten zum Thema gibt es unter http://www.love-green.de/bloghttp://www.love-green.de/blog oder bei Facebook unter http://www.love-green.de/facebook.

Eine Auswahl präsentiert unser Print-Partner forum Nachhaltig Wirtschaften hier.






In der kommenden Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften erscheint ein umfassender Schwerpunkt zu CSR im Tourismus. Stellen Sie Ihre Aktiviräten im Tourismus vor! Mehr Informationen zu Präsentationsmöglichkeiten bei info@forum-csr.net und in den Mediadaten.

Quelle: Love Green - Philipp A. Thode
Lifestyle | LOHAS & Ethischer Konsum, 25.05.2011
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Energie

Beispielhaftes Contracting:
Projekt in Nieder-Olm wurde auch wegen guter Übertragbarkeit ausgezeichnet
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

Otto Group gehört zu den ersten Unterzeichnern des Pakistan-Abkommens

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • TourCert gGmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG