BEE_Sommerfest_2024

25.000 Euro-Spende

Bayer unterstützt Stiftung zur Gewaltprävention an Schulen

Eineinhalb Jahre nach dem Amoklauf in einer Schule in Winnenden, Baden-Württemberg, hat die aus diesem Anlass gegründete "Stiftung gegen Gewalt an Schulen" die ersten Projekte ins Leben gerufen. Die Bayer AG gehört zu den Gründungsgeldgebern der Stiftung und spendete für die schulischen Gewaltpräventionsprojekte 25.000 Euro.

"Nach dem tragischen Vorfall in Winnenden hat Bayer unmittelbar die Gründung der Stiftung zur schulischen Gewaltprävention finanziell unterstützt. Der Fokus unserer eigenen Bildungs-Stiftung liegt zwar auf der Förderung des naturwissenschaftlich-technischen Unterrichts. Doch ist ein gewaltfreier Schulalltag eine elementare Grundvoraussetzung für jegliche Talentförderung und essentiell für die Schulbildung überhaupt", sagt Thimo Schmitt-Lord, Vorstand der "Bayer Science & Education Foundation" und bei Bayer zuständig für das Stiftungs- und Spendenwesen.

Die "Stiftung gegen Gewalt an Schulen" hat bundesweit bereits über ein Dutzend Gewaltpräventionsprojekte angestoßen. Dazu zählt beispielsweise "'War doch nur Spaß!' Ein Klassenzimmerstück gegen Mobbing und Bullying", mit dem Schauspieler Thomas Fritsche gegenwärtig durch Schulen tourt. Weitere Maßnahmen umfassen unter anderem Beratungen, Vorträge und Arbeitskreise zum Thema Schule und Gewalt sowie die Mitarbeit an einem Handbuch zur Gewaltprävention.

Weitere Informationen zur "Stiftung gegen Gewalt an Schulen" finden Sie hier .

Weitere Informationen zur Bayer-Stiftungsarbeit finden Sie hier .

Quelle: Bayer Aktiengesellschaft

Gesellschaft | Bildung, 23.11.2010

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Abschlussbericht ACHEMA 2024

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

„Europa macht Hoffnung“

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH