Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Miele-Waschmaschine mit Eco Feedback macht Verbrauchswerte sichtbar

Wasser- und Stromverbrauch immer im Blick

Miele-Geräte sind sparsam. Der Hausgerätehersteller aus Gütersloh hat vor fast drei Jahrzehnten bei all seinen Produktentwicklungen kontinuierlich den Strom- und Wasserverbrauch gesenkt. In das Bewusstsein der Endkunden sind sparsame Geräte besonders seit dem Anstieg der Energiepreise gerückt und werden jetzt deutlich mehr nachgefragt. Miele stellt auf der IFA in Berlin erstmals eine Waschmaschine vor, bei der über eine Eco Feedback-Funktion der aktuelle Verbrauch von Strom und Wasser abgelesen werden kann.
Mit der Eco Feedback-Waschmaschine bietet Miele die Möglichkeit, den Verbrauch von Wasser und Strom immer im Blick zu haben. Zusätzlich verfügt das Gerät über spezielle Eco-Programme, mit denen sich bis zu 50 Prozent Energie sparen lässt.

Bei dem Gerät handelt es sich um die W 1978 WPS EcoComfort, eine neue Waschmaschine mit Warmwasseranschluss in der Baureihe W 1000, die auch alternative Wasserarten wie Brunnen- und Regenwasser nutzen kann. Eine Besonderheit des Gerätes ist die Möglichkeit, sich über die so genannte Eco Feedback-Funktion den Energie- und Wasserverbrauch anzeigen lassen zu können. Vor dem Programmstart und während des Programmdurchlaufs kann der Nutzer sich eine Prognose der Verbräuche anzeigen lassen. Nach dem Programmdurchlauf stehen dann die genauen Verbrauchswerte zur Verfügung Zusätzlich kann im Einstellungsmenü die gesamte Verbrauchssumme an Energie und Wasser abgerufen und auch wieder zurückgesetzt werden.

Wer sich vor dem Programmstart über die Eco Feedback-Funktion die voraussichtlichen Verbrauchswerte anzeigen lässt, kann direkt erkennen, welchen Einfluss u.a. die Reduzierung der Waschtemperatur auf den Verbrauch hat. Da viele Verbraucher heute Wert auf das Waschen mit niedrigeren Temperaturen legen, können sie somit sinnvoll die Reduzierung der Waschtemperatur im Zusammenhang mit dem Verbrauch steuern. Die Verbrauchsdarstellung vor dem Programmstart und während des laufenden Programms wird über Balkendiagramme angezeigt, nach Programmende erfolgt die Anzeige des tatsächlichen Verbrauches in Ziffern.

Neben der direkten Kontrolle der Verbrauchswerte verfügt die Eco Feedback-Waschmaschine noch über spezielle Eco-Programme: "Baumwolle Eco" und "Baumwolle Eco Plus" sparen 40 bzw. 50 Prozent Energie gegenüber der Energieeffizienzklasse A und im Programm "Pflegeleicht Eco" liegen die Einsparungen bei 20 Prozent im Vergleich zum Pflegeleicht-Programm.

Miele ist überzeugt, mit der Eco Feedback-Waschmaschine dem Verbraucher nicht nur ein qualitativ hochwertiges Gerät mit zahlreichen Programmen zur sparsamen und schonenden Wäschepflege zu bieten, sondern zukunftsweisend auch den wachsenden Ansprüchen nach geringen Energie- und Wasserverbrauchswerten zu entsprechen. Die Waschmaschine mit Eco Feedback-Funktion wird ab dem 2. Quartal 2010 im Handel verfügbar sein.

Quelle:
Technik | Energie, 29.09.2009

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum verlieren so viele Beschäftige die Lust an der Arbeit?
Christoph Quarch im forum-Interview zum Tag der Arbeit
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • circulee GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig