Regenerative Agriculture Crash Course - 14-19 October 2024 |La Junquera, Murcia, Spain. Experience regenerative agriculture and landscape restoration through your own eyes

"Zukunftsunternehmen 2023" - Ausschreibungsfrist bis 8. November 2023

Preis für digitale Nachhaltigkeit für Unternehmen mit Sitz/Niederlassung in Rheinland-Pfalz

Gemeinsam treiben Unternehmen in Rheinland-Pfalz die Digitale Transformation voran, indem sie Digitalisierung und Nachhaltigkeit verbinden. Mit ihrem Preis "Zukunftsunternehmen 2023" zeichnet die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz Unternehmen in Rheinland-Pfalz aus, die mit vorbildlichen und innovativen Aktivitäten digitale Verantwortung und Nachhaltigkeit verbinden. Unternehmen können sich ab sofort bewerben.
 
 
Mit ihrem Nachhaltigkeitspreis "Zukunftsunternehmen 2023" zeichnet die Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) Unternehmen in Rheinland-Pfalz aus, die diesen Weg vorbildlich beschreiten. Dabei werden die drei Komponenten "Wertesystem & Nachhaltigkeit", "Strategie & Mitarbeiterengagement" und "Digitale Verantwortung" berücksichtigt. Die ZIRP möchte mit der Ausschreibung des Preises deutlich machen, wie Unternehmen verantwortungsvolle und nachhaltige Digitalisierung in Rheinland-Pfalz umsetzen und dafür gute Beispiele geben.
 
Wissenschaftlicher Partner ist die WHU – Otto Beisheim School of Management unter Federführung von Prof. Dr. Arnd Huchzermeier, Lehrstuhlinhaber Produktionsmanagement.
 
Bewerben können sich Unternehmen jeglicher Größe und Branche mit Sitz oder Niederlassung in Rheinland-Pfalz, die in Bezug auf eine oder mehrere der in der Ausschreibung definierten Kategorien bemerkenswerte Strategien oder Projekte entwickelt haben, die im Sinne von good practice Anregungen für andere Unternehmen sein können. Eine unabhängige Jury aus Experten wird den Preisträger auswählen.
 
Wir laden Unternehmen mit Sitz oder Niederlassung in Rheinland-Pfalz herzlich ein, sich für den Nachhaltigkeitspreis 2023 der ZIRP zu bewerben.
Ministerpräsidentin Malu Dreyer wird den Preisträger würdigen und den Preis am 20. Dezember 2023 überreichen.
 
Den Ausschreibungsbogen und Informationen zum Preis "Zukunftsunternehmen 2023" finden Sie auf unserer Webseite. Bewerbungsschluss ist der 08. November 2023.
 

Kontakt: Zukunftsinitiative Rheinland-Pfalz (ZIRP) e.V., Max Helmes | max.helmes@zirp.de | www.zirp.de


Technik | Digitalisierung, 29.09.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
JUL
2024
Exkursion Landesgartenschau Kirchheim "Naturgärten gegen Artensterben"
In der Reihe "Mein Klima: Im Garten, auf der Straße ..."
85551 Kirchheim
22
JUL
2024
Stoffwechselpolitik: Arbeit, Natur und die Zukunft des Planeten
In der Reihe "Mein Klima: auf der Straße, im Grünen ..."
80331 München und online
12
SEP
2024
Handelsblatt Tagung Energizing Real Estate 2024
Die Energiewende gelingt nur gemeinsam mit der Immobilienwirtschaft
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Fit für die Fußball-EM: Wo Gastrobetriebe Umsatz liegen lassen

Wetter oder Klima? Europa wird zum Hotspot des Klimawandels

„Wir fahren ein Rennen für die Zukunft“

Leber entgiften: Die besten Tipps & Mittel für die Leberkur

Und wieder jede Menge guter Nachrichten

Pioniere der nachhaltigen Landwirtschaft von Angela Merkel ausgezeichnet

Außergewöhnlich gut: Tchibo begeistert mit neuem Spitzenkaffee aus der Kaffeeschule

Wir müssen den Import von Fracking-Gas stoppen!

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Engagement Global gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Protect the Planet. Gesellschaft für ökologischen Aufbruch gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH