Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Qualitätsmanagement und Nachhaltigkeit - Passt das zusammen?

Die Begriffe Qualität und Nachhaltigkeit haben trotz ihrer Unterschiede eine enge Verbindung zueinander. Beide zielen darauf ab, eine hohe Produkt-, Lebens- und Umweltqualität zu erreichen. Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es Geduld, Sorgfalt, Reflexion und Durchhaltevermögen. 

Es geht also nicht nur darum, kurzfristige Ziele zu erreichen, sondern langfristige Lösungen zu finden, die ökologisch und sozial verantwortungsvoll sind. Eine gute Qualität und Nachhaltigkeit sind also miteinander verbunden und ergänzen sich gegenseitig.

Wie passt Nachhaltigkeit und Qualitätsmanagement zusammen ? 

© geralt, pixabay.comFür Organisationen bedeutet nachhaltiger Erfolg, dass ein Gleichgewicht zwischen den wirtschaftlichen und finanziellen Interessen des Unternehmens und den Interessen der sozialen und ökologischen Umwelt erreicht wird. Diese Definition stammt aus der ISO 9000:2015 und wird von der ISO 9004:2018 übernommen.

Ein modernes Qualitätsmanagement umfasst nicht nur die Ziele des eigenen Unternehmens und dessen direktes Umfeld, sondern es bezieht auch die sozialen und ökologischen Auswirkungen der Produktion oder Dienstleistung mit ein. Dabei wird darauf geachtet, dass die Produktion oder Dienstleistung sozial verträglich und umweltgerecht ist. Dies bedeutet, dass man unter Berücksichtigung globaler Zusammenhänge lokal nachhaltig handelt, um die eigene Existenzgrundlage langfristig zu sichern.

Vorteile von Nachhaltigkeit und Qualitätsmanagement

Die Integration von Nachhaltigkeit in das Qualitätsmanagement bietet viele Vorteile für Unternehmen. Hier sind einige der wichtigsten Vorteile:
 

1. Verbesserte Unternehmensreputation

Durch die Integration von Nachhaltigkeit in das Qualitätsmanagement können Unternehmen ihre Unternehmensreputation verbessern. Kunden und andere Interessengruppen sind zunehmend besorgt über die Umwelt und soziale Verantwortung von Unternehmen und achten bei ihren Kaufentscheidungen auf nachhaltige Aspekte. 

Durch die Integration von Nachhaltigkeit in das Qualitätsmanagement können Unternehmen zeigen, dass sie diese Bedenken ernst nehmen und sich umwelt- und sozialverträglich verhalten.

2. Kosteneinsparungen

Es lassen sich auch Kosten einsparen, wenn man Qualitätsmanagement mit Nachhaltigkeit verbindet.. Effiziente Ressourcennutzung kann dazu beitragen, den Energie- und Wasserverbrauch zu reduzieren und somit die Kosten zu senken. Die Verwendung von nachhaltigen Materialien kann dazu beitragen, die Entsorgungskosten zu senken und die Rohstoffkosten zu reduzieren.

3. Verbesserte Mitarbeitermotivation und -bindung

Zudem kann die Kombination aus Nachhaltigkeit und Qualitätsmanagement die Mitarbeitermotivation und -bindung verbessern. Mitarbeiter, die sich mit den Werten und Zielen des Unternehmens identifizieren, sind motivierter und engagierter. 

Die Integration von Nachhaltigkeit in das Qualitätsmanagement kann dazu beitragen, das Bewusstsein der Mitarbeiter für Umwelt- und soziale Aspekte zu erhöhen und somit ihre Motivation und Bindung zum Unternehmen zu verbessern.

4. Einhaltung von Vorschriften und Normen

Vorschriften und Normen sind ein wichtiges Thema - Vor allem in Bereichen wie der Medizintechnik beispielsweise. Die richtige Integration von Nachhaltigkeit und Qualitätsmanagement kann dazu führen, dass ein Unternehmen Vorschriften und Normen einhält. Es gibt viele Vorschriften und Normen in Bezug auf Umwelt- und soziale Aspekte, die von Unternehmen eingehalten werden müssen. 

Durch die Integration von Nachhaltigkeit in das Qualitätsmanagement können Unternehmen sicherstellen, dass sie diese Vorschriften und Normen einhalten und somit rechtliche und finanzielle Risiken minimieren.

Fazit

Die Integration von Nachhaltigkeit in das Qualitätsmanagement bietet viele Vorteile für Unternehmen. Es kann dazu beitragen, die Unternehmensreputation zu verbessern, Kosten zu senken, Mitarbeitermotivation und -bindung zu verbessern und die Einhaltung von Vorschriften und Normen zu gewährleisten. 

Unternehmen sollten sich bemühen, Nachhaltigkeit in ihr Qualitätsmanagement zu integrieren und sicherstellen, dass sie die Bedenken ihrer Kunden und anderer Interessengruppen ernst nehmen.

Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 02.04.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum eskaliert der Streit um Israel und Palästina ausgerechnet an den Hochschulen?
Christoph Quarch fordert mehr Kooperation, mehr Dialog und mehr Disputation
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • circulee GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Kärnten Standortmarketing
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen