Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

XIV. ZNU-Zukunftskonferenz, 4. - 5. Mai 2023 in Dortmund

Klimaneutral? Nachhaltig? – Gemeinsam! Machen!

Stellen Sie Ihre Klimaschutzherausforderungen auf den Prüfstand und diskutieren mit! Leitthemen: Möglichkeiten technischer Innovationen, Anforderungen des Berichtswesens, Mitarbeitende beim Gelingen unterstützen, Möglichkeiten entlang der Wertschöpfungskette, Produktnachhaltigkeit und Klimaneutralität in der Kommunikation. Es wird aufgezeigt, wie erreicht werden kann, das Klima ganzheitlich zu schützen und dies glaubwürdig zu kommuniziere.
 
Am 4. & 5. Mai 2023 findet die XIV. ZNU-Zukunftskonferenz in der Sparkassenakademie NRW am Phönixsee in Dortmund statt.
Es erwartet Sie ein attraktives Programm mit spannenden Impulsen aus Industrie, Finanzen und NGOs zum Thema „Klimaneutral? Nachhaltig? – Gemeinsam! Machen!". Zusammen mit Ihnen möchten wir in Vorträgen, Gruppenarbeiten und Podiumsdiskussionen einen regen Austausch und wertvolle Anregungen rund um das Thema Nachhaltiger Wirtschaften sowie im Speziellen auch zum Thema Klimaschutz diskutieren.

An Tag 1 bieten wir Ihnen parallele Workshops rund um den ganzheitlichen Klimaschutz:
  • Möglichkeiten technischer Innovationen
  • Klimafolgenanpassung - Anforderungen des Berichtswesens
  • So unterstutzen Mitarbeitende beim Gelingen
  • Möglichkeiten entlang der Wertschöpfungskette
  • Was kann der Beitrag auf Produktebene sein?
An Tag 2 erhalten Sie im Plenum Einblicke in die erfolgreiche Umsetzung unternehmerischer Nachhaltigkeit sowie die kommunikativen Herausforderungen rund um den Klimaschutz:
  • Produktnachhaltigkeit und Klimaneutralität in der Kommunikation
    Dr. Rainer Münker (Wettbewerbszentrale)
  • Was macht glaubwürdige Nachhaltigkeit aus?
    Markus Aretz (Borussia Mönchengladbach)
    Prof.‘in Dr. Mi-Yong Becker (Hochschule Bochum)
    Dr. Antje von Dewitz (Vaude)
    Jan Rinnert (Heraeus Gruppe)
    Andreas Meseke & Anja Steinbeck (Sparkassenakademie)
Weitere Informationen zu den Workshops und den einzelnen Personen

Wirtschaft | CSR & Strategie, 02.04.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Aufstand der Demokraten
Für Christoph Quarch ist ein "Aufstand der Anständigen" ohne Zivilcourage wertlos
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Musik. Kunst. Kulinarisches. Diskurs. Inspiration.

Rechenzentrum hilft beim Heizen

Europäische Lieferkettenrichtlinie nimmt letzte Hürde

EU-Mitgliedstaaten machen den Weg frei für nachhaltige Produkte

"The Sustainable Quest" auf der re:publica

Neven Subotic erhält Preis des Bundesentwicklungsministeriums

FarmInsect schmiedet strategische Partnerschaft mit AGRAVIS

Sparda-Bank München setzt sich für Inklusion und Diversität am Arbeitsplatz ein

  • circulee GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen