Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Deutscher Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2023

Einreichungsfrist für Nominierte endet am 17. Februar

Der Deutsche Award für Nachhaltigkeitsprojekte 2023 von ntv, dem DUP Unternehmer Magazin und dem Deutschen Institut für Service-Qualität startet in die nächste Phase!

Preisverleihung 2022: ntv-Moderatoren Carola Ferstl (links) und Torsten Knippertz (rechts), Prof. Dr. Holger Hoppe, Technische Hochschule Ingolstadt, und Prof. Claudia Kemfert, Deutsches Institut für Wirtschaftsforschung © Thomas Ecke | DISQ | ntvNoch bis Freitag, 17.2., können die nominierten Unternehmen und Organisationen ihre Projekte einreichen, bevor die hochkarätig besetzte Jury unter Vorsitz von Yvonne Zwick, Vorsitzende B.A.U.M. e.V., über die Preisträger:innen entscheidet. Wer bis zum 20.1. nominiert wurde, hat den Link zum Fragebogen erhalten (forum berichtete auch darüber). Bei Rückfragen zu Nominierung und Einreichung wenden Sie sich gerne an: nachhaltigkeit@disq.de.

Der Award unter der Schirmherrschaft von Brigitte Zypries, Bundeswirtschaftsministerin a.D., würdigt alljährlich bedeutende Projekte von Unternehmen und Institutionen, die sich dem Thema Nachhaltigkeit für Umwelt, Wirtschaft und Soziales widmen. Die Auszeichnung von Vorzeigeprojekten richtet sich auch an Unternehmen, die sich auf ausgewählten Feldern engagieren und dort impactstarke Nachhaltigkeitsprojekte umsetzen. So soll nachhaltiges Engagement auf allen Ebenen sichtbar werden – unabhängig davon, ob im kleinen oder größeren Rahmen.

Die Veröffentlichung der Ergebnisse mit feierlicher Preisverleihung ist für den 6. Juni 2023 in der Bertelsmann Repräsentanz in Berlin geplant.

Zusammenfassende Informationen zum Ablauf des Awards sowie ausgezeichnete Projekte der Vorjahre finden Sie unter www.award-nachhaltigkeitsprojekte.de.

Folgende Jury-Mitglieder sind für 2023 bestätigt:
  • Brigitte Zypries (Schirmherrin), Bundesministerin a.D.
  • Yvonne Zwick (Juryvorsitz), Vorsitzende B.A.U.M. e.V.
  • Dr. Michael Brüntrup, Deutsches Institut für Entwicklungspolitik
  • Clemens Feigl, CEO & Co-Founder Everwave
  • Prof. Dr. Gunther Friedl, TU München
  • Nora Sophie Griefahn, Geschäftsführende Vorständin und Gründerin Cradle to Cradle NGO
  • Ana-Cristina Grohnert, Vorstandsvorsitzende Charta der Vielfalt e.V.
  • Dr. Olivia Henke, Vorständin Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima
  • Sophie Herrmann, Partner der Nachhaltigkeitsberatung Systemiq
  • Prof. Dr. Holger Hoppe, Technische Hochschule Ingolstadt
  • Prof. Gernot Klepper, Ph.D., Institut für Weltwirtschaft IfW Kiel
  • Dr. Christine Lemaitre, CEO Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen – DGNB e.V.
  • Prof. Dr. Yasmin Olteanu, Berliner Hochschule für Technik
  • Prof. Dr.-Ing. Frank Opferkuch, Technische Hochschule Nürnberg
  • Prof. Dr. Jakob Rhyner, Universität Bonn
  • Prof. Dipl.-Ing. Petra Riegler-Floors, Hochschule Trier
  • Kerstin Scholtis, Direktorin Steuerung Förderung Inland der KfW
  • Dr. Martin Sonnenschein, Aufsichtsratschef Heidelberger Druckmaschinen AG
  • Alma Spribille, Vorständin im Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V
  • Andreas Streubig, Senior Vice President Hugo Boss
  • Margret Suckale, Multiaufsichtsrätin von HeidelbergCement, Deutsche Telekom, DWS Group, Infineon Technologies
  • Franziska von Becker, Principal Consultant hachmeister + partner
  • Kai Wuttke, Geschäftsführer Stakeholder Reporting
  • Dr. Julian Zuber, Geschäftsführer GermanZero e.V.
Veranstalter: DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG | nachhaltigkeit@disq.de | www.disq.de

Gesellschaft | Pioniere & Visionen, 12.02.2023

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Engagement Global gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Kärnten Standortmarketing
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften