BEE_Sommerfest_2024

Top 4 Gaming Router 2022

Für eine gute Gaming Experience sind einige verschiedene Punkte essenziell. Neben dem nötigen Können im Spiel und der richtigen Hardware (zum Beispiel in Form von Gaming-PC, der passenden Konsole oder einem guten Headset) braucht es für viele Spiele außerdem einen Top Router, um eine schnelle Internetverbindung herstellen zu können.

Besonders wichtig ist das natürlich bei Spielen, die direkt online gespielt werden. Browser Spiele etwa müssen oft gar nicht heruntergeladen oder installiert werden, sondern können einfach auf der Website des Anbieters gezockt werden. Das hat unter anderem den Vorteil, dass die Device, mit der man spielt, nicht so viel Speicherplatz zur Verfügung stellen muss. Was allerdings gewährleistet sein muss, ist eine gute Internetverbindung – beim Spielen zu Hause sorgt dafür der richtige WLAN-Router.

© wikimediaimages, pixabay.comDoch auch Spieler, die nicht im Browser spielen, benötigen oft eine gute Verbindung zum Internet. Das ist zum Beispiel bei Mehrspieler-Games der Fall. Bei denen ist es besonders wichtig, einen guten Spielfluss ohne Ruckeln und Spielverzögerungen zu haben – ansonsten wird man bei Survival Games schnell vom Gegner ausgeschaltet und verliert.
Gaming Router – worauf man achten sollte
Ein Router dieser Art ist nicht wirklich wie ein herkömmlicher WLAN-Router – ein Gaming Router soll vor allem eine Highspeed Internetverbindung aufbauen und so dafür sorgen, dass der Ping beim Gamen reduziert wird.

Wer sich überlegt, einen Gaming Router zuzulegen, sollte auf einige Punkte achten. Unter anderem sind die folgenden Aspekte wichtig, um ein gutes Gerät zu finden:
  • WLAN-Standard: Das ältere Wifi 5 eignet sich zwar auch zum Gaming, allerdings bringt das neuere Wifi 6 deutlich bessere Leistungen und Geschwindigkeiten. Im Idealfall sollte ein Router also mit Wifi 6 ausgestattet sein.

  • Reichweite: Diese wird bei Gaming Routern meist in m² angegeben und zeigt an, wie weit entfernt der Router von der Gaming Device stehen kann, um seine volle Leistung zu bringen. Auch die verfügbaren Frequenzbereiche sind in dem Zusammenhang wichtig und sollten zum Spielgerät passen.

  • WLAN oder LAN: Geräte können über WLAN mit dem Gaming Router verbunden werden oder über LAN. In letzterem Fall sollte der Router genügend LAN-Anschlüsse besitzen, mindestens drei ist ein guter Anhaltspunkt.

  • Anzahl der Bänder: Ein Gaming Router sollte mindestens je ein 2,4 und 5 GHz-Band haben, noch besser sind zwei oder mehr 5 GHz-Bänder.
Zusätzlich gibt es noch weitere Funktionen, wie QoS, MU-MIMO und Beamforming. Ob man diese benötigt, kommt vor allem auf die Spiele an, die man damit spielen möchte und wie viel Leistung und Geschwindigkeit diese benötigen. Je mehr Extrafunktionen, desto teurer wird ein Router in der Regel.

Im Folgenden sehen wir uns einige der besten Gaming Router an, die es im Jahr 2022 auf dem Markt gibt.

1. Asus RT-AC86U – der Allrounder
Dieser Allrounder eignet sich super für Einsteiger und gelegentliche Gamer – sowohl was die Funktionen angeht, als auch den Preis. Besonders die Versorgung ist beeindrucken: Der Hersteller gibt eine Reichweite von 180 m² an, was extrem viel ist. Zudem bietet der Router Dual-Band WLAN. Er kombiniert die 2,4 und 5 GHz-Netze und erreicht Geschwindigkeiten von maximal 2.900 Mbit/s. Seine vier Ports bieten genügend Anschlussmöglichkeiten für LAN-Verbindungen.

Ein großer Vorteil ist, dass die Einstellungen des Routers über die App angepasst werden können; das macht die Handhabung besonders unkompliziert. Ein kleiner Nachteil des Geräts: Im Asus RT-AC86U ist kein Modem integriert – so eignet sich das Gerät gut als Repeater.

2. Netgear Nighthawk XR1000 – der Teurere
Dieser Netgear Router bringt eine ausgezeichnete Leistung für alle, die schnell und ruckelfrei spielen möchten. Das Gerät verfügt über einen 1,5-GHz-Dreikern-Prozessor, 512 MB RAM und 256 MB Flash-Speicher. Das sorgt für eine besonders gute Performance und Schnelligkeit für Gamer. Der Router verfügt außerdem über den Wifi 6-Standard. Er bietet bis zu 600 Mbit/s bei 2,4 GHz und ganze 5.400 Mbit/s bei 5 GHz.

Installation und Setup sind eher etwas für Profis, die sich mit solchen Geräten und der damit verbundenen Technologie auskennen. Zudem hat die hohe Leistung auch ihren Preis: Der Nighthawk XR1000 Gaming Router ist eher im oberen Preissegment angesiedelt.

3. TP-LINK Archer AX11000 – der Starke
Dieses Gerät gilt in der Gaming-Szene als extrem starkes Tool. Der Router ist ultraschnell und sorgt für einen super niedrigen Ping. In der Summe erreicht er Datenübertragungsraten von 11.000 Mbit/s. Das leistungsfähige AX-WLAN (Wifi 6) sorgt für eine hervorragende Performance. Auch an den Anschlüssen zeigt sich die hohe Leistung des Geräts: Acht Gigabit-LAN-Buchen, sowie Typ-A und Typ-C USB-Anschlüsse sind bei dem Router vorhanden. Außerdem gibt es Zusatzfunktionen in Form von MU-MIMO, DFS und Beamforming.

Auch die hohen Sicherheitsvorkehrungen (WPA3-Verschlüsselung) sind positiv zu erwähnen. Für diese tollen Leistungen und Funktionen zahlt man allerdings auch etwas mehr Geld. Als Nachteil ist zu erwähnen, dass es sich beim Archer AX11000 trotz seines hohen Preises leider um einen Router ohne Modem handelt.

4. Zyxel Armor Z2 AC2600 – der Unbekannte
Dieser eher unbekannte Gaming Router hat es in sich: Der verbaute Dual-Core-Prozessor bringt Leistung und sorgt zusammen mit den 2,4 und 5 GHz-Bändern mit Streamboost-Technologie für ein flüssiges Spielerlebnis. Das Gerät bietet mit 512 Mb und 4 GB eMMC Flashspeicher viel Speicherplatz und zudem eine Abdeckung von bis zu 500 m². Zusätzliche Funktionen wie MU-MIMO und Beamforming überzeugen und machen das Gerät zu einer hervorragenden Option. Auch die vier GBit LAN Ports, ein WAN Port und zwei USB, darunter auch ein 3.0-Anschluss sorgen tragen zu einer guten Performance des Zyxel Armor Z2 AC2600 bei.

Lifestyle | Sport & Freizeit, Reisen, 21.07.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
JUN
2024
„Das ÖPNV-Sofortprogramm für die Verkehrswende bis 2025“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
30
JUN
2024
Constellations Week 2024
Inspiration, Klarheit und Empowerment
I-39040 Tramin, Südtirol
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Engagement Report 2023:

CWS Workwear eröffnet Innovation Lab für nachhaltige Textilien

Von Emmendingen bis Neumünster:

Nachhaltige Arbeitsplatzkonzepte

Adapteo-Großprojekt Gymnasium Mainz-Mombach

Tax the Rich – was steckt dahinter?

Feinde der Demokratie, Feinde des Rechts

Das waren die zweiten BIO Tage im Wiener Palmenhaus

  • Engagement Global gGmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH