Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Klima-Community-Event liefert Zukunftsantworten

Am 28. und 29. Mai fand das erste Live-Event des Klima-Netzwerks statt

Am vergangenen Wochenende fand in der KLIMA ARENA in Sinsheim das erst Live-Event des Klima-Netzwerks für junge Menschen „PRIO1" statt. Rund einhundert klima-engagierte Menschen aus ganz Deutschland im Alter zwischen 16 und 25 Jahren diskutierten, vernetzten sich, hinterließen eine PRIO1-Agenda und nahmen zugleich viel zusätzliches Wissen und Eindrücke zurück mit nach Hause.

Am Wochenende vom 28. und 29. Mai diskutierten und vernetzten sich klima-engagierte Menschen aus ganz Deutschland im Alter zwischen 16 und 25 Jahren. © KLIMA ARENADen Samstag eröffnete Dr. Gregor Hagedorn, Initiator der „Scientists for Future", mit einem Impulsvortrag über das „Raumschiff Erde". Im Anschluss diskutierte er mit Dr. Lothar Rieth, Leiter Nachhaltigkeit bei EnBW sowie der Journalistin und Klima-Influencerin Louisa Schneider wichtige Zukunftsfragen. Direkt danach starteten die insgesamt acht Workshops für die Teilnehmenden zu Themen wie „Klimakommunikation", „globale Klimazusammenarbeit", „Mobilität" oder „Landwirtschaft und Ernährung" mit mehreren Arbeitsphasen, in denen angeregt diskutiert und debattiert wurde. Die gemeinsam erarbeiteten Ergebnisse der „Themenlabore" wurden anschließend in der PRIO1-Agenda zusammengefasst, die am Sonntag feierlich an die Bundestagsabgeordnete Isabel Cademartori (SPD) übergeben wurde. 

„Großartig, was hier in kurzer Zeit an fundierten Inhalten zusammengekommen ist und wie wissensstark die Teilnehmer*innen sind", resümierte Mareike Wangemann, PRIO1-Projektleiterin. Bernd Welz, Vorstandsvorsitzender der Klimastiftung für Bürger: „Am meisten hat mich der besondere Spirit unter den jungen Menschen beeindruckt, die eines gemeinsam haben: sich für unsere Zukunft engagieren zu wollen. Ein solcher Ort soll die Klima Arena sein und das wurde an diesem Wochenende besonders deutlich."
 
Nicht fehlen durfte die große Party am Samstag, eingeleitet durch inspirierende Worte von Klima-Aktivistin Helena Marschall (Fridays for Future) sowie einige Workshops zur Selbstwirksamkeit, um sich z.B. über soziale Medien Gehör zu verschaffen oder aber auch einen eigenen Podcast zu entwickeln. 

Am Sonntag endeten zwei intensive Tage mit viel Inspiration, neuen Bekanntschaften, etwas zu wenig Schlaf und der Erkenntnis, dass der Wandel im System erfolgen muss - es dafür aber jede und jeden braucht. „Das Event hat genau das gebracht, was PRIO1 als Klimanetzwerk erreichen möchte: wir haben über die Lösung der Klimakrise diskutiert und dabei alle viele spannende Menschen kennengelernt" resümierte Marius Göbel, Teilnehmer und PRIO1-Planungsteam-Mitglied der ersten Stunde. 

Kontakt: KLIMA ARENA, Stephan Körber | s.koerber@klima-arena.de | www.klima-arena.de

Gesellschaft | Pioniere & Visionen, 30.05.2022

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Klima

Die Stromwende schreitet voran
Im Kreis Cochem-Zell ist ein virtuelles Kraftwerk entstanden
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • circulee GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Kärnten Standortmarketing
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen