BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Letzte Chance für den Hidden Movers Award 2022

Die Bewerbungsfrist endet in Kürze – Jetzt noch bis zum 2. Mai online bewerben

  • Bildungsinitiativen oder Social Entrepreneurships mit Social Impact gesucht 
  • 75.000€ Preisgeld, eine halbjährige Pro-bono Beratung und Coaching für Gewinnerprojekte 
  • Online-Bewerbung bis zum 2. Mai möglich    
Bis zum 2. Mai 2022 haben Bildungsinitiativen und -projekte noch die Möglichkeit, ihre Bewerbung für den Hidden Movers Award 2022 einzureichen und insgesamt 75.000 Euro, eine individuelle sechsmonatige Pro-bono-Beratung durch Deloitte und ein professionelles Coaching der Social Entrepreneurship Akademie zu gewinnen. Gesucht werden noch wenig bekannte innovative Projekte, die das Potenzial haben deutschlandweit ungesetzt zu werden.  

Neben einem Preisgeld von 75.000 Euro erhalten die Gewinner ein professionelles Coaching der Social Entrepreneurship Akademie und eine sechsmonatige Beratung durch Deloitte – egal ob die Initiative noch in ihren Anfängen steckt oder bereits umfassende Erfahrungen gesammelt hat. © Getty ImagesSeit mehr als 12 Jahren bewerben sich regelmäßig Initiativen für den Hidden Movers Award mit kreativen, innovativen und einzigartigen Konzepten, die eine nachhaltige Veränderung im Leben junger Menschen bewirken. Zu den vergangenen Gewinnerprojekten gehören neben pädagogischen Escape Rooms gegen Cybermobbing unter anderem auch ein Rap-Training zur Sprachförderung und eine Plattform zur Finanzbildung. Dass Chancengleichheit insbesondere durch Soziales Engagement gefördert werden sollte, ist in herausfordernden Zeiten wie diesen wichtiger denn je.   

„Ich sehe da einen zunehmend wachsenden Bedarf, von dem ich auch nicht glaube, dass er anders gedeckt werden kann als durch Initiativen", sagt Dr. Maximilian Hugendubel, Jurymitglied beim Hidden Movers Award. „Insbesondere durch kleinere Initiativen, denn die Welt ist einfach vielfältig und bunt geworden." 

Die GewinnerInnen des Hidden Mover Award 2021 © Deloitte-Stiftung
Jetzt bewerben oder weitersagen 
Wenn auch Sie Ihr Projekt mit einer Förderung auf die nächste Wachstumsstufe heben wollen, dann haben Sie jetzt noch die Chance sich zu bewerben.
© Deloitte-Stiftung
Informationen zum Award und die detaillierten Bewerbungsvoraussetzungen finden Sie unter www.hidden-movers.de und in unserem Bewerbungsleitfaden. Sie haben einen Kontakt zu Bildungsakteur:innen, deren Arbeit für die Gesellschaft mehr Aufmerksamkeit verdient? Dann nutzen Sie die Gelegenheit und informieren Sie jetzt Ihr Netzwerk über die Ausschreibung des Hidden Movers Award 2022.  
 
Über die Deloitte-Stiftung 
Unter dem Leitmotiv „Perspektiven für morgen" bündelt die Deloitte-Stiftung ihr Engagement für Bildung und Wissenschaft. Mit unseren Aktivitäten fördern wir die Aus- und Weiterbildung junger Menschen, unterstützen die Entwicklung neuer, zukunftstauglicher Bildungsmodelle und leisten einen Beitrag zur Verbesserung des Innovationstransfers von der Hochschule in die Wirtschaft. Die Deloitte-Stiftung wurde von den Gesellschaftern und Führungskräften von Deloitte gegründet. 
 
Kontakt: Deloitte-Stiftung, Therese Höfeler | thoefeler@deloitte-stiftung.de | www.deloitte-stiftung.de

Gesellschaft | Bildung, 26.04.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Bildung

Eichenbänke klären auf
Der Naturpark Rhein-Westerwald vermittelt in Bad Hönningen Rastenden einen Einblick in den persönlichen CO2-Anteil
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

DFGE und MINT:

#GREENTEAM – die Nachhaltigkeitsinitiative der team energie

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften