BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Bewusstsein für pflanzliche Ernährung steigt

Mehr als 40 Prozent der Deutschen setzt pflanzlichen Schwerpunkt in ihrer Ernährung

Im Zuge der im Januar 2022 gestarteten THE NEW NORM&AL SHOW, die auf humorvolle und undogmatische Weise die Umstellung auf eine pflanzliche Ernährung thematisiert, hat Oatly im Januar 2022 eine Umfrage beim Marktforschungsinstitut quantilope GmbH in Auftrag gegeben, um herauszufinden, welche Ernährungsweisen in Deutschland als „normal" gelten.

Das Bewusstsein für eine mehr pflanzliche Ernährung scheint zu steigen. © freephotos, pixabayDie Ergebnisse der repräsentativen Umfrage zeigen, dass das Bewusstsein für eine mehr pflanzliche Ernährung zu steigen scheint, da sich bei mehr als der Hälfte der Umfrageteilnehmer*Innen die Gewohnheiten innerhalb der letzten fünf Jahre dahingehend geändert haben. Etwa 40 Prozent der Befragten haben einen pflanzlichen Schwerpunkt in ihrer Ernährung. Trotzdem gilt die omnivore, „allesessende” Ernährung nach wie vor als die Norm. Die vegane Ernährung wird mehrheitlich als teuer sowie weniger natürlich und weniger nährstoffreich wahrgenommen. Fachbegriffe wie „Flexitarismus" oder „Veganismus" sind bei einem großen Teil der Befragten noch nicht bekannt.

Hervorzuheben ist auch, dass die Umfrage keine signifikanten Unterschiede zwischen Menschen zeigt, die in der Stadt oder auf dem Land leben. Jüngere Menschen achten hingegen mehr auf eine pflanzliche Ernährung als ältere. Dabei ist Regionalität und Saisonalität den Befragten bei ihrer Ernährung am wichtigsten.

 
Kontakt: Oatly DACH | oatly@zucker.berlinwww.oatly.com

Lifestyle | Essen & Trinken, 10.02.2022
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
14
FEB
2023
BIOFACH
Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel
90471 Nürnberg
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Macht die Reform des Einwanderungsrechts die deutsche Staatsangehörigkeit zum Ramschartikel?
Christoph Quarch sieht eine Gefährdung unserer Kultur nicht von außen, sondern von innen.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Gold für KAISER+KRAFT

toom begrüßt Unterstützung des BMEL zur Torfreduktion

Klimaneutrale Hanschuhe, entwickelt in Tirol

ESG-Ratings:

Warum Sie Windows 11 von it-nerd24 kaufen sollten

Krieg zerstört zu viel

Zum Valentinstag: Heiße Geschenke von Feuerwear für die Liebsten

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • toom Baumarkt GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • TourCert gGmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH