Wer will mit großen Unternehmen zusammenarbeiten?

Wettbewerb von CE-RESPONSIBLE mit Preisgeld von 10x1000 Euro für innovative Kollaborationsideen von Social Entrepreneurs. Deadline 20. Dezember 2021

Du bist Social Entrepreneur*in und möchtest dich mit deiner Idee an große Unternehmen und Corporates wenden? Dann nimm bis zum 20. Dezember 2021 am Wettbewerb von CE-RESPONSIBLE teil. Du musst dazu dein Unternehmen kurz vorstellen und skizzieren, wie du mit großen Unternehmen zusammen arbeiten möchtest. Das Team des Projektes unterstützt dich dann bei der Erarbeitung einer Video-, Presse- und Social Media Strategie, die wir mit bis zu 1000 Euro pro Projekt boostern werden.

Die 10 Gewinner*innen werden mit einem Video-, Social-Media und PR-Paket im Wert von 1.000 Euro pro Person unterstützt. © Jason Goodman, unsplash.com
Details zum Wettbewerb gibt es dazu hier:

Im Podcast "Social Innovation Coffee Break” stellt ikosom, der deutsche Projektpartner bei CE-RESPONSIBLE, Social Entrepreneurs vor:
anchor.fm/social-innovation-cb 

Über ikosom:
Ikosom (Institut für Kommunikation in sozialen Medien) ist ein Forschungsinstitut mit Sitz in Berlin. Das Institut beschäftigt sich mit Themen wie Social Entrepreneurship, Crowdfunding, Impact Investing, 

Über Net4SocialImpact:
Net4SocialImpact ist die Vernetzungsplattform des Projektes CE-RESPONSIBLE. Sie bietet viele Resourcen für Social Entrepreneurs.

Über CE-RESPONSIBLE:
CE-RESPONSIBLE ist ein Projekt im Rahmen von Interreg Central Europe. Das Projekt bringt Social Entrepreneurs mit großen Unternehmen zusammen und verbessert die politischen Rahmenbedingungen für Social Entrepreneurs.

Kontakt: Ikosom GmbH, Karsten Wenzlaff | ce-responsible@ikosom.de | www.ikosom.de

Wirtschaft | Gründung & Finanzierung, 24.11.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
06
DEZ
2021
Bundespreis Ecodesign 2021
Preisverleihung
online
22
JAN
2022
Wir haben es satt!-Demo - Neustart Agrarpolitik jetzt!
#WHES22: Auf die Straße für Bauernhöfe, Tiere und das Klima
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Energie

Die „Energiekommune des Jahrzehnts“ setzt immer noch eins drauf
Wie Strukturwandel und Klimaschutz gelingen, das zeigen die Menschen im Rhein-Hunsrück-Kreis
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

„Waldzukunft zum Anfassen“

Beitrag zum Klimaschutz und Hilfe für die Paranussbauern in Peru: der Erfolg von Tambopata

Innovatives Ladegerät für E-Autos gewinnt zwei Preise

GROHE verstärkt Nachhaltigkeitsbemühungen im Zuge von COP26

Brita veröffentlicht Nachhaltigkeitsbericht 2020

Deutscher Nachhaltigkeitspreis Architektur für "Einfach Bauen"

#Overcome

Deutscher Nachhaltigkeitspreis für zukunftsweisendes Design vergeben

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH