Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Mehr Verkaufen

So boosten Sie die Sales in Ihrem Unternehmen

Wer ein Produkt oder eine Dienstleistung verkauft, der strebt nach einer treuen Kundschaft, großen Einnahmen und hohen Verkaufszahlen. Ob Sie diese bereits erreicht haben und noch weiter steigern möchten oder ob Sie gerade am Anfang stehen und nach einem Weg suchen, Ihre Verkäufe zu maximieren: Wir haben in diesem Artikel 5 Tipps für bessere Verkaufszahlen in Ihrem Unternehmen. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, warum Sie Papiertüten bedrucken oder Ihren Shop öfter mal umdekorieren sollten, um möglichst viele Sales in Ihrem Unternehmen zu erreichen.

1: Give-Aways und Papiertüten bedrucken und kostenlos an Kunden verschenken
© Indigo ExtraWerbegeschenke und Give-Aways sind ein besonders beliebter Weg bei Unternehmern und Kunden, um Verkaufszahlen zu steigern. Für Kunden bedeutet dieser Weg schließlich ein Gratisprodukt, für den Unternehmer hingegen bedeuten bedruckte Werbemittel eine langfristige Investition in Werbung mit hoher Reichweite. Dabei gilt: je größer und alltagstauglicher der Gegenstand, der als Werbeartikel mit Logo verschenkt wird, desto besser. Schließlich werden praktische Gegenstände öfter vom Kunden genutzt und Ihr Logo oder Firmenname somit von anderen potenziellen Kunden gesehen. Besonders gut eignen sich für diesen Zweck Papiertragetaschen. Lassen Sie einfach auf https://www.maxilia.de/papiertueten-bedrucken/ Papiertüten bedrucken und geben Sie diese den Kunden beim Einkauf als Transportmittel mit. So sehen Neukunden Ihr Logo und Ihre Kunden werden ganz automatisch zu wandelnden Werbetafeln mit großer Reichweite, während sie sich einfach über die kostenlose Tragetasche aus umweltfreundlichem Papier freuen.

2: Pressemitteilungen, Social Media und Newsletter für Neuigkeiten nutzen
Um Produkte zu verkaufen, müssen Sie sich gelegentlich selbst ins Rampenlicht rücken. Hierfür ist eine gelungene Unternehmenskommunikation unumgänglich. Ob Sie Newsletter schreiben, Ihre Social Media Kanäle bespielen oder den lokalen Medien regelmäßig Pressemitteilungen über Neuigkeiten in Ihrem Unternehmen oder Shop zusenden: Machen Sie auf sich aufmerksam und bleiben Sie im aktiven Gespräch mit Kunden und Interessenten!

3: Den Shop umdekorieren und eine Neueröffnung feiern
Es gibt schon länger nichts Neues zu berichten? Dann wird es höchste Zeit, dass sich das ändert. Und ändern können Sie das selbst. Dekorieren Sie doch einfach mal Ihren Standort um, designen Sie ein neues Logo, lassen Sie Give-Aways und Papiertüten bedrucken und feiern Sie Wiedereröffnung. Das sorgt für Aufmerksamkeit und somit auch für neue Kunden und mehr Verkäufe.

4: Ein persönliches Verhältnis zu Ihren Kunden aufbauen
Unser vierter tipp sollte wohl eigentlich an Stelle 1 stehen und noch dazu vollkommen selbstverständlich sein. Wir sagen es trotzdem: Ein persönliches und positives Verhältnis zu Kunden steigert Verlaufe nachhaltig. Schließlich sind zufriedene Kunden, die sich gut aufgehoben fühlen auch die Kunden, die immer wieder kommen, die Ihren Shop weiterempfehlen und die sich über Ihren Erfolg freuen und gern auch mal einen Euro mehr bezahlen. im persönlichen Gespräch mit Ihren Kunden können Sie außerdem Marktforschung betreiben und hören, was sich Ihre Kunden von Ihnen zukünftig wünschen würden. Papiertüten bedrucken und als Tragetaschen kostenfrei zum Einkauf dazu bekommen? Gratis Wasser oder Desinfektionsmittel am Eingang? Eine Servicehotline? Hören Sie zu und zeigen Sie Ihren Kunden, wie wichtig Ihnen ihre Meinung ist.

5: Die Fläche vor Ihrem Geschäft nutzen
Denken Sie daran: Ihr Unternehmen besteht nicht nur aus dem Ladengeschäft, sondern auch aus Ihrem Internetauftritt, Ihren Mitarbeitern und… Aus Ihrer Shopfront und der Fläche vor Ihrem Geschäft. Nutzen Sie diese, indem Sie mit Plakaten, Promotionaktionen und Schildern über dem Eingang auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen. So bekommen Sie mehr Laufkunden und erzielen mehr Verkäufe. 

Messen Sie Ihren Erfolg
Wir hoffen, Ihnen mit unseren 5 Tipps für mehr Verkäufe einige neue Inspiration und Ideen an die Hand gegeben zu haben. Natürlich können (und sollten!) Sie den Erfolg Ihrer Maßnahmen immer direkt messen, um herauszufinden. welche Methode für mehr Sales bei Ihnen besonders gut funktioniert. Wir wünschen Ihnen beim Ausprobieren unserer Tipps viel Erfolg!

Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 28.09.2021
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
08
DEZ
2022
Die Klimashow mit neun Promis
Promis fragen - SPIEGEL-Bestsellerautoren antworten
online
12
DEZ
2022
Nachhaltigkeitskongress
Der Zukunftskongress für Wirtschaft mit Weitsicht
40217 Düsseldorf
21
JAN
2023
Wir haben es satt!
Gutes Essen für alle – statt Profite für wenige!
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Text

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Bildung

Eichenbänke klären auf
Der Naturpark Rhein-Westerwald vermittelt in Bad Hönningen Rastenden einen Einblick in den persönlichen CO2-Anteil
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachwuchs-Führungskräfte für die Klimastrategie

Nachhaltig Weihnachten feiern

Umweltpreis Baden-Württemberg

55 Marken sowie Katharina Rogenhofer in Wien als "GREEN BRANDS Austria" ausgezeichnet

Porsche tritt UN Global Compact bei

CarSharing für Unternehmen: Einfach mobil und die Kosten im Blick

Unbeschwert shoppen mit dem Grünfuchs im Göttinger Advent

Österreichischer Umweltjournalismus-Preis 2022: Die Preisträger stehen fest

  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences