Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

TRIGOS 2021: Seien Sie Teil einer nachhaltigen Zukunft

Übertragung der Preisverleihung am 16. September ab 16 Uhr

Österreichs renommierteste Auszeichnung für verantwortungsvolles Wirtschaften wird am 16. September ab 16:00 Uhr verliehen und live per Facebook und YouTube übertragen.
 
Tu Gutes und rede darüber – nach diesem Leitspruch guter Öffentlichkeitsarbeit wollen wir gemeinsam wieder jene Unternehmen auszeichnen, die sich für eine nachhaltige Zukunft und Lösungen für aufkommende Probleme engagieren. Und je mehr darüber gesprochen wird, desto eher folgen auch andere ihrem Beispiel. Helfen daher auch Sie mit, den TRIGOS Award größer zu machen!

 
Die offizielle Preisverleihung am 16. September – die als ÖkoEvent PLUS ausgezeichnet ist – wird als Hybrid-Event abgehalten und kann ab 16 Uhr online live mitverfolgt werden. Der Livestream ist verfügbar auf Facebook und Youtube.

Aus 150 Einreichungen für die 18. Verleihung des TRIGOS nominierte die hochkarätige Jury, bestehend aus Expertinnen und Experten der Wissenschaft, Zivilgesellschaft und Wirtschaft, 18 Vorzeigeunternehmen in den sechs Kategorien: Vorbildliche Projekte, MitarbeiterInnen-Initiativen, Internationales Engagement, Regionale Wertschaffung, Social Innovation & Future Challenges und Klimaschutz. Alle Initiativen im Detail, sowie Fotos und die Begründungen der Jury finden Sie in unserem Pressekit.
 
Außerdem wird der TRIGOS-Ehrenpreis an Reinhard Schneider verliehen. Als Ökopionier steht er mit seinem Unternehmen Werner und Mertz hinter Marken wie emsal, Erdal, Green Care Professional und Frosch. Die ökologischen Reinigungsmittel werden bereits seit Mitte der 80er Jahre produziert und mittlerweile in zahlreichen Ländern verkauft. Im Fokus stehen dabei die Kreislaufwirtschaft und Umweltverträglichkeit der Produkte.
 
TRIGOS-Trägerorganisationen:
Hinter dem TRIGOS steht eine einzigartige Trägerschaft aus Wirtschaft und Zivilgesellschaft, die den Preis seit 2004 einmal jährlich an österreichische Vorzeigebetriebe vergibt. Als Träger fungieren 2021 die Caritas, die Industriellenvereinigung (IV), das Österreichische Rote Kreuz (ÖRK), respACT - austrian business council for sustainable development, der Umweltdachverband, sowie die Wirtschaftskammer Österreich (WKO).
 
TRIGOS-Partner:
Wertvolle inhaltliche und finanzielle Unterstützung leisten auch die Partner des TRIGOS 2021: IKEA, Schur Flexibles, Austrian Development Agency (ADA), AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA der Wirtschaftskammer Österreich, BKS Bank, Fachverband Unternehmensberatung, Buchhaltung und Informationstechnologie der Wirtschaftskammer Österreich (UBIT) und Klima und Energiefonds. Weitere Partner sind IP Österreich sowie die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG).
 

Gesellschaft | Pioniere & Visionen, 15.09.2021

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
13
JUN
2024
Kommunale Wärmeplanung München – Stand und Ausblick
In der Reihe "Klima - neue Heizung?"
81379 München, SHK Innung und online
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Energie

Ökologisch vorbildlich warm baden
Die Moseltherme Traben-Trarbach spart nach umfassender Sanierung mehrere 10.000 Liter Heizöl ein
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Engagement Global gGmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Kärnten Standortmarketing
  • Global Nature Fund (GNF)
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • circulee GmbH