Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Grüne Industrie 4.0. Nachhaltige Lieferketten mit OG

Sigfox Germany bietet mit 0G eine grenz-überschreitende Technologie, die eine nachhaltige Transformation hin zur Industrie 4.0 ermöglicht

Um die Pariser Klimaschutzziele zu erreichen, muss die Wirtschaft nachhaltig transformiert werden. Dabei steht vor allem der Transport- und Logistiksektor vor einer großen Herausforderung. Angesichts der fortschreitenden Globalisierung ist er einer der größten Quellen für CO2-Emissionen und weltweit der einzige Sektor, bei dem die Treibhausgasemissionen steigen.

Die Industrie ist daher aufgerufen, ihre gesamten Logistik- und Transportprozesse nachhaltig zu verbessern. Die Digitalisierung spielt hierbei eine ausschlaggebende Rolle und ist Chance sowie Risiko zugleich: Prognosen deuten darauf hin, dass der Energieverbrauch für den Ausbau des 5G-Infrastrukturnetzwerkes, die Produktion kompatibler Devices oder die benötigte Datenspeicherung steigt und damit mehr CO2 ausgestoßen wird als vom Logistik- und Transportsektor selbst.

Sigfox Germany bietet mit 0G eine grenz-überschreitende Technologie, die eine nachhaltige Transformation hin zur Industrie 4.0 ermöglicht. Auf Basis der Niederfrequenz-Funktechnologie können Unternehmen sämtliche Lieferketten digitalisieren, indem sie beispielsweise industrielle Ladungsträger aller Art wie Rollkäfige, IBC’s oder Paletten mit dem 0G-Netz verbinden. IoT-fähige Devices senden dazu kleinste Datenpakete über große Entfernungen an das 0G-Netz und übermitteln Informationen zu Zustand oder Position der Objekte. Aufgrund der geringen Datenmenge und Übermittlungshäufigkeit haben die Batterien der Devices eine bis zu zehnjährige Lebensdauer. Das macht das 0G-Netz energiesparend, strahlungsarm und nahezu wartungsfrei.

Industrielle Ladungsträger übernehmen bei der Digitalisierung des Logistik- und Transportsektors eine wichtige Funktion: Sie sind nicht nur stille Leistungsträger der Industrie, sondern gleichzeitig wichtige Datenträger. Mit ihrer Vernetzung über das 0G-Netz können Unternehmen ihr komplettes Supply Chain Management transparent machen – dadurch Verluste vermeiden und Transportwege optimieren. Letztlich können Unternehmen mithilfe der 0G-Technologie von Sigfox Germany Kosten sparen und langfristig ihren CO2-Fußabdruck reduzieren.

Mehr Informationen finden Sie unter sigfox.de.


Wirtschaft | Lieferkette & Produktion, 01.03.2021
Dieser Artikel ist in forum 01/2021 - SOS – Rettet unsere Böden! erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
08
DEZ
2022
Die Klimashow mit neun Promis
Promis fragen - SPIEGEL-Bestsellerautoren antworten
online
12
DEZ
2022
Nachhaltigkeitskongress
Der Zukunftskongress für Wirtschaft mit Weitsicht
40217 Düsseldorf
21
JAN
2023
Wir haben es satt!
Gutes Essen für alle – statt Profite für wenige!
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Text

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Umweltschutz

„Meilensteine“ bringen Weilerbach voran
Verbandsgemeinde will „Zero Emission Village“ werden – und motiviert ihre Bürgerschaft
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Spenden statt schenken

Nachwuchs-Führungskräfte für die Klimastrategie

What the Fox?

Umweltpreis Baden-Württemberg

55 Marken sowie Katharina Rogenhofer in Wien als "GREEN BRANDS Austria" ausgezeichnet

Weihnachtsgeschenke von Feuerwear

Porsche tritt UN Global Compact bei

CarSharing für Unternehmen: Einfach mobil und die Kosten im Blick

  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • TourCert gGmbH