Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

TourCert stellt vor...

Nachhaltige Tagen- und Tourismus-Tipps für Unternehmen und Reise-Interessierte aus der forum Ausgabe 2/2020

Als Partner für nachhaltigen Tourismus präsentiert das Beratungs- und Zertifizierungs-Unternehmen eine Auswahl seiner TourCert-Mitglieder. Diese Reiseunternehmen und -ziele sind die Preisträger im diesjährigen fairwärtsWettbewerb für nachhaltige Reisen, den TourCert als Projektpartner unterstützt. Der fairwärts-Wettbewerb wird umgesetzt durch KATE Umwelt & Entwicklung e.V. und gefördert durch Engagement Global mit Mitteln des BMZ.
 
Sie wollen mehr über TourCert als Nachhaltigkeits-Berater und Siegelgeber erfahren?  Lesen Sie das ausführliche TourCert Unternehmensprofil.
 
 

Unsere "Tagen- und Tourismus-Tipps" für Sie 

travel-to-nature – Naturschönheiten erleben und schützen

© travel-to-naturetravel-to-nature ist Experte für nachhaltiges und sozialverträgliches Reisen. Der Reiseveranstalter entführt Reisende in die Naturparadiese unserer Erde. Gäste erleben traumhafte Landschaften, bewahren die Natur vor Ort auch für kommende Generationen und genießen einen Aufenthalt abseits überfüllter Touristenpfade. Durch Projekte wie das Umweltschutzprojekt „La Tigra Rainforest Lodge" in Costa Rica trägt travel-to-nature zum Natur- und Artenschutz in den Zielgebieten bei und unterstützt die lokale Bevölkerung und Wirtschaft. Für das Engagement hat der Veranstalter Platz 1 in der Kategorie „Biodiversität im Tourismus" des diesjährigen fairwärts-Wettbewerbs für nachhaltige Reisen erhalten.

Fairaway Travel – Reisen, die mehr sind als nur Urlaub

© fairawayFairaway bietet individuelle und maßgeschneiderte Reisen nach Asien, Afrika, Lateinamerika und (Ost-)Europa an. Dabei möchte der Reiseveranstalter mit verantwortlichen Reiseangeboten dazu beitragen, die Welt zu einem besseren Ort zu machen. Basierend auf dem Konzept des verantwortungsbewussten Tourismus und durch eine enge Zusammenarbeit mit lokalen Reiseexperten entstehen individuelle Reiseerlebnisse fernab von klassischen Hotspots. Auf diese Weise stellt Fairaway sicher, dass Reisende ein authentisches Reiseerlebnis und die Einheimischen eine faire und direkte Einkommensquelle haben. Für dieses Engagement hat Fairaway Travel im diesjährigen fairwärts-Wettbewerb den 1. Platz in der Kategorie „Faire Begegnungen" erhalten.

Ammergauer Alpen GmbH – Vielfältige Natur nachhaltig erkunden

© Simon BauerDer Naturpark Ammergauer Alpen liegt im Süden Bayerns. Hier, am Einstieg in die alpine Bergwelt, ist Bayern in all seinen Formen erlebbar. Bekannte Orte, wie den Passionsspielort Oberammergau, umgibt eine gepflegte Kulturlandschaft. Mit ihren unterschiedlichen Landschaftsformen, Mooren und Wäldern, Bergen und Tälern lädt die Region zu zahlreichen Aktivitäten im Freien ein. Die Schaffung naturverträglicher Erholungsmöglichkeiten in der Naturparkregion sowie die Unterstützung einer nachhaltigen touristischen Entwicklung gehören daher zu den Hauptaufgaben der Ammergauer Alpen GmbH. Für ihr Engagement hat sie in der Kategorie „Nachhaltige Customer Journey" des diesjährigen fairwärtsWettbewerbs den 1. Platz erhalten.

Quelle: TourCert gGmbH

Lifestyle | Sport & Freizeit, Reisen, 01.06.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Habeck Superstar?

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2022 mit dem Schwerpunkt: Wirtschaft im Wandel

  • XAAS Everything-as-a-Service
  • Papiertiger mit Potenzial
  • Ausgezeichnete Gesetze
  • Weniger wollen - wie lernt man das?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
AUG
2022
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Kiel
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
24103 Kiel
23
SEP
2022
Globaler Klimastreik
Für eine schnellere und umfassende Klimapolitik
weltweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Wenn Gerechtigkeit und sozialer Frieden auf dem Spiel stehen
Christoph Quarch würde den Tankrabatt gerne wieder abschaffen und eine Übergewinnsteuer einführen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

greenbox für nachhaltige Kleidersammlung

WiWo plappert ZDF und Foodwatch nach

Menschenrechtliche Sorgfalt:

Planen Sie eine Aufräumkampagne zum Cleanup Day 2022!

Mit Quentic zur ISO-Norm 50001 - Energiemanagement nach ISO 50001 umsetzen

Handeln statt Jammern

Fuhrparkmanagement – eine große Verantwortung für den Verantwortlichen

Treffen der Zukunftspioniere beim Frankfurter Zukunftskongress am 11. Oktober 2022

  • PEFC Deutschland e. V.
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Frankfurt University of Applied Sciences