B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Windkraft Schloßvippach - Klimafreundlich Rendite erzielen

Ab sofort haben Sie die Möglichkeit in das Projekt Windkraft Schloßvippach zu investieren und eine nachhaltige Rendite bei jährlicher Tilgung zu erhalten.

© lukasbieri, pixabay.comÜber die Plattform ecozins.de können Anleger*innen nicht nur in eine Windenergieanlage investieren und damit nachhaltige Rendite erzielen, sondern mit ihrer Investition auch aktiv das Klima schützen. Die Windkraft Schloßvippach GmbH & Co. KG plant mit dem Kapital der Anleger*innen eine Windenergieanlage zu errichten und zu betreiben, die einen bereits bestehenden Windpark ergänzt. Die Windenergieanlage wird in der Gemeinde Sprötau im Kreis Sömmerda in Thüringen errichtet. Der Baubeginn ist noch für das erste Quartal 2020 geplant. Die Inbetriebnahme erfolgt im vierten Quartal 2020.

Die Genehmigung nach dem BImSchG wurde bereits am 30.04.2019 erteilt. Die Windkraft Schloßvippach GmbH & Co. KG hat erfolgreich an der Ausschreibung der Bundesnetzagentur teilgenommen und konnte sich dadurch die gesetzlich garantierte Einspeisevergütung in Höhe von 6,24 Cent/kWh für 20 Jahre sichern. Gleichzeitig ist die vorrangige Einspeisung und Abnahme des produzierten Stroms für diesen Zeitraum gesichert.

Windkraft Schloßvippach
Errichtet wird eine Windenergieanlage vom Typ Enercon E-103 EP2 mit einer Leistung von 2,35 Megawatt. Mit dem Anlagenhersteller wurde ein Vollwartungsvertrag über 20 Jahre abgeschlossen. Die Windenergieanlage ergänzt den bereits bestehenden Windpark Dielsdorf.

Die Wind- und Ertragsgutachten unabhängiger Gutachter prognostizieren unter Berücksichtigung der Windverhältnisse am Standort eine jährliche Nettoenergieproduktion von rund 6.700.000 kWh. Der erzeugte Strom wird in das regionale Stromnetz eingespeist. Mit dem produzierten Strom können rund 1.700 weitere Haushalte versorgt und jährlich über 4.300 Tonnen CO2 eingespart werden.

Mit Windenergie nachhaltige Rendite erzielen
Privatinvestoren können sich mit Beträgen zwischen 250 und 25.000 Euro an diesem Erneuerbaren Energieprojekt beteiligen. Das Geld wird jährlich fest verzinst und ausgezahlt. Die Rückzahlung des Kapitals erfolgt ebenfalls jährlich, anteilig verteilt über die Laufzeit.

Wenn auch Sie klimafreundlich Rendite erzielen wollen, informieren Sie sich unter folgendem Link über das Projekt "Windkraft Schloßvippach": www.ecozins.de/windkraft-schlossvippach/

Kontakt:  AUDITcapital GmbH, Tim Weinel | weinel@auditcapital.dewww.ecozins.de

Lifestyle | Geld & Investment, 18.03.2020
     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
online
18
JAN
2021
18. Internationaler Fachkongress für erneuerbare Mobilität
Early Bird bis 30. November 2021 – 24% Nachlass bei Anmeldung!
online
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Mit Experten kann man kein Land regieren!
Christoph Quarch fordert, die Entscheidungen wieder dahin zu verlagern, wo sie hingehören: ins Parlament.
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Die Krise: Chance zum ökologischen und sozialen Umbau

BLG: Erster deutscher Logistiker mit wissenschaftlich anerkannten Klimaschutzzielen

Aus Ziegelsand ohne Brand

Apinima - Ökologische Alternativen: Durch Konsum die Weltmeere retten

Bienenstrom – mit dem Grüner Strom-Label zertifiziert

Mehr als 60 Prozent der Unternehmen suchen eine digitale Arbeitsplatzlösung für ihre gewerblichen Mitarbeitenden

Changemaker in Sachen Nachhaltigkeit

Agentur Bloom ist klimaneutral

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG