TourCert stellt vor...

Nachhaltige Tagen- und Tourismus-Tipps für Unternehmen und Reise-Interessierte aus der forum Ausgabe 4/2019


Als Partner für nachhaltigen Tourismus präsentiert das Beratungs- und Zertifizierungs-Unternehmen eine Auswahl seiner TourCert-Mitglieder. Diese Reiseunternehmen und -ziele tragen das TourCert-Siegel und setzen damit ein Zeichen für einen verantwortungsvollen Tourismus.
 
Sie wollen mehr über TourCert als Nachhaltigkeits-Berater und Siegelgeber erfahren?  Lesen Sie das ausführliche TourCert Unternehmensprofil.
 
 
 

Unsere "Tagen- und Tourismus-Tipps" für Sie

 
Mit wachen Augen und offenem Herzen
 
© Gebeco Seit der Gründung im Jahr 1978 ist Gebeco der Nachhaltigkeit verpflichtet. Das oberste Ziel des Reiseveranstalters sind der verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen vor Ort und das Stärken der regionalen Wertschöpfung. Denn diese sind die Grundlagen für einen zukunftsfähigen Tourismus. Brücken schlagen, Vorurteile abbauen und Verständnis für andere Kulturen und Denkweisen fördern definiert die zentrale Philosophie jeder Gebeco Reise. Auf weltweiten Studien- und Erlebnisreisen, Rad- und Wanderreisen sowie Erlebniskreuzfahrten und Privatreisen erleben Gebeco-Gäste inspirierende Begegnungen und gewinnen neue Perspektiven. Mit weltweiten Hilfsprojekten fördert Gebeco die Menschen der Reiseländer. Viele dieser Projekte können Gebeco-Gäste auf ihrer Reise besuchen und sich selbst ein Bild machen.
Nachhaltige Yoga- & Ayurveda-Reisen in Asien und Europa
 
© Neue Wege Unter dem Leitsatz „bewusst Reisen" ermöglicht Neue Wege als Reiseveranstalter seit 30 Jahren Reisenden einen Aufbruch in neue Erfahrungswelten und ausgewählte Länder, zu mehr Balance und Achtsamkeit des eigenen Wahrnehmens und Handelns. In den Zielgebieten Europas erfahren die Gäste in kleinen Gruppen aus Gleichgesinnten mit Yoga und Meditation ein neues Körper- und Glücksgefühl. Ayurveda-Kuren in Europa und Asien verschaffen tiefe Erholung und führen hin zu einer gesunden Lebensweise. Kultur- und Wanderreisen in Asien geben behutsam Einblicke in fremde Welten und deren Anschauungen und Lebensweisen, immer in Begleitung einer erfahrenen Reiseleitung. Neue Wege ist Gründungsmitglied vom forum anders reisen, CSR-zertifiziert und unterstützt den Klimaschutzbund atmosfair.
Uckermark
 
© Silke RumpeltHunderte Seen, Weite und Stille in einer der am dünnsten besiedelten Regionen Deutschlands. Über die Hälfte steht unter Natur- und Landschaftsschutz. Der ideale Ort für Aktivitäten in der Natur: Wandern auf dem Märkischen Landweg, Radfahren auf dem Uckermärkischen Radrundweg, Wildkräuterkurse, Landschaftsyoga, Floßfahrten, Naturbeobachtung mit Landschaftsführern. Auch beim Übernachten der Natur ganz nah sein: im Baumhaus, im Schäferwagen, auf dem Hausboot oder im „Tiny House" direkt am See. Unsere Partner stehen für ökologisch ausgebaute Unterkünfte, umweltfreundliche Mobilität und regionale Produkte. Typisch Uckermark sind Wild und Fisch. Die Uckermark bietet speziell für kleine bis mittelgroße Gruppen Tagungs- und Seminarorte im Grünen, direkt am See, eine Bahnstunde von Berlin entfernt.

Quelle: TourCert gGmbH

Lifestyle | Sport & Freizeit, Reisen, 05.12.2019
Dieser Artikel ist in forum 04/2019 - Food for Future erschienen.
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
01
APR
2022
SensAbility - The WHU Impact Summit
Invest. Innovate. Inspire.
56179 Vallendar & online
18
APR
2022
Bundespreis Ecodesign 2022
Wettbewerb um herausragendes ökologisches Design - jetzt bewerben!
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Branchen & Verbände

Wie ist es möglich, dass uns das Pflegepersonal ausgeht?
Christoph Quarch hält es für einen Skandal, dass jeder Controller in einer Klinik mehr verdient als eine Krankenpflegerin.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Erholung, Wellness und Co. auf Kosten des Arbeitgebers

Abgeordnete fordern Homöopathie-Reform als "klares Bekenntnis zu Medizin und Wissenschaft"

Startup Cozero macht Energieversorger LichtBlick klimatransparent

Französischer Uranatlas zeigt Daten und Fakten zu den oft verdrängten Gefahren der Atomindustrie

Eine neue Zeit… braucht neue Skills

Diversität und Frauenförderung

Wiener KI-Spezialist in der Weltspitze bei Sprachverarbeitung angekommen

Regelsystem PAUL wird weiter von der BAFA gefördert

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene