B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

Von Schongau ans Nordkap mit dem E-Bike

5.000 km fürs Schongauer Gemeinwohl

Um seinen Traum zu verwirklichen begibt sich Ralf Schnabel am 25. Juli auf seine Radreise von Schongau über die Norwegische Westküste bis ans Nordkap. Der 55-Jährige hat sich diese 5.000 km lange Strecke mit seinem E-Bike in 30 Tagen vorgenommen. 
 
Als GWOe-Biker fährt Ralf A. Schnabel ab 25. Juli die 5.000km zum Nordkap mit dem Ziel jeden Kilometer mit € 1,- für das Gemeinwohl finanziert zu bekommen. © SchnabelMit dieser sportlichen Herausforderung will er weiteres Bewusstsein für die Gemeinwohl-Ökonomie schaffen, eine seit Jahren wachsende Bewegung von Menschen, die sich für ein werte-orientiertes Wirtschaften einsetzen. Aber diese Radreise soll auch zu einem Spendenaufruf für's Schongauer Gemeinwohl animieren.
 
"Mein Wunsch ist es, Bürger und Unterstützer der Gemeinwohl-Ökonomie dafür zu motivieren, für jeden gefahrenen Kilometer zum Nordkap einen Euro für das Gemeinwohl zu spenden."
 
Spenden nimmt die Bürgerstiftung Schongau unter dem Vermerk 'Spende GWOe-Biker' über Ihr Konto bei der Sparkasse Oberland an. (IBAN: DE 5470 3510 3000 3251 3186). Spender bekommen eine Zuwendungsbescheinigung ab einem Betrag von € 200,- unter Angabe von Name und Adresse.
 
Jeder, der seinen Spendenbeitrag für 10 km Fahrtstrecke leistet, soll vor Jahresende zu einer Diashow der Reise zum Nordkap eingeladen werden. Außerdem wird es auf dieser Veranstaltung weitere Informationen über die Gemeinwohl Ökonomie geben.
 
Seine Radreise zum Nordkap kann man täglich über die sozialen Medien auf Facebook (GWÖe-biker) und Instagram (gwoe_biker) verfolgen.
 
Kontakt: GWÖe-Biker | gwoe-biker@denkraum21.dewww.ecogood.org/de

Technik | Mobilität & Transport, 18.07.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

SOS – Rettet unsere Böden!

forum 01/2021

  • Eine Frau, die es wissen will
  • Eine neue Vision für den Tourismus
  • Jetzt oder nie
  • Models for Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
20
APR
2021
Best Economy forum 2021
Take Action not Words!
online
30
APR
2021
Leipziger Finanzforum
Trendthema 'Sustainable Finance' – Chancen für KMU & Startups
virtuell (gesendet aus Leipzig)
18
JUN
2021
Erdfeste 2021
Ein bewusstes Ja zu echter Gegenseitigkeit
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...
https://www.klimaneutrale-kommunen.de/der-kongress/programm/?utm_source=medienpartner&utm_medium=forumcsr&utm_campaign=knk2021&utm_content=300x250px

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Bildung

Shoppen statt Bildung
Umfrage zur Priorisierung der Lockdown-Lockerungen schockiert unseren Philosophen Christoph Quarch
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Bildungsinitiativen aufgepasst: Online-Bewerbung für Hidden Movers Award bis zum 5. Mai 2021 möglich

Die Suche nach der umweltfreundlichen Route

Green-IT Box: Hardware Entsorgung unternehmer- und umweltfreundlich

Online-Kurs Menschen würdig führen (9.6.2021)

Natürliche Hautpflegeprodukte aus Schweden setzen neuen Standard bei nachhaltiger Gesichtspflege

Effizient und sauber

Nachhaltige Spitzenreiter gesucht: Start des GreenMLA®-Unternehmens-Benchmarking

Nutrition for Life Foundation by Biogena

  • Global Nature Fund (GNF)
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Bundesdeutscher Arbeitskreis für Umweltbewusstes Management e.V. (B.A.U.M.)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene