Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Von Schongau ans Nordkap mit dem E-Bike

5.000 km fürs Schongauer Gemeinwohl

Um seinen Traum zu verwirklichen begibt sich Ralf Schnabel am 25. Juli auf seine Radreise von Schongau über die Norwegische Westküste bis ans Nordkap. Der 55-Jährige hat sich diese 5.000 km lange Strecke mit seinem E-Bike in 30 Tagen vorgenommen. 
 
Als GWOe-Biker fährt Ralf A. Schnabel ab 25. Juli die 5.000km zum Nordkap mit dem Ziel jeden Kilometer mit € 1,- für das Gemeinwohl finanziert zu bekommen. © SchnabelMit dieser sportlichen Herausforderung will er weiteres Bewusstsein für die Gemeinwohl-Ökonomie schaffen, eine seit Jahren wachsende Bewegung von Menschen, die sich für ein werte-orientiertes Wirtschaften einsetzen. Aber diese Radreise soll auch zu einem Spendenaufruf für's Schongauer Gemeinwohl animieren.
 
"Mein Wunsch ist es, Bürger und Unterstützer der Gemeinwohl-Ökonomie dafür zu motivieren, für jeden gefahrenen Kilometer zum Nordkap einen Euro für das Gemeinwohl zu spenden."
 
Spenden nimmt die Bürgerstiftung Schongau unter dem Vermerk 'Spende GWOe-Biker' über Ihr Konto bei der Sparkasse Oberland an. (IBAN: DE 5470 3510 3000 3251 3186). Spender bekommen eine Zuwendungsbescheinigung ab einem Betrag von € 200,- unter Angabe von Name und Adresse.
 
Jeder, der seinen Spendenbeitrag für 10 km Fahrtstrecke leistet, soll vor Jahresende zu einer Diashow der Reise zum Nordkap eingeladen werden. Außerdem wird es auf dieser Veranstaltung weitere Informationen über die Gemeinwohl Ökonomie geben.
 
Seine Radreise zum Nordkap kann man täglich über die sozialen Medien auf Facebook (GWÖe-biker) und Instagram (gwoe_biker) verfolgen.
 
Kontakt: GWÖe-Biker | gwoe-biker@denkraum21.dewww.ecogood.org/de

Technik | Mobilität & Transport, 18.07.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
08
DEZ
2022
Die Klimashow mit neun Promis
Promis fragen - SPIEGEL-Bestsellerautoren antworten
online
12
DEZ
2022
Nachhaltigkeitskongress
Der Zukunftskongress für Wirtschaft mit Weitsicht
40217 Düsseldorf
21
JAN
2023
Wir haben es satt!
Gutes Essen für alle – statt Profite für wenige!
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...
Text

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Sport & Freizeit, Reisen

Freiheit, Gemeinschaft, Begeisterung, Leidenschaft, Lebendigkeit - brauchen einen Kontext, der sie zulässt und begünstigt.
Christoph Quarch ist die Lust auf die Fußball-WM vergangen
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Macht die Reform des Einwanderungsrechts die deutsche Staatsangehörigkeit zum Ramschartikel?

ICG vergibt den "Real Estate Social Impact Investing Award 2022"

Porsche tritt UN Global Compact bei

CarSharing für Unternehmen: Einfach mobil und die Kosten im Blick

Unbeschwert shoppen mit dem Grünfuchs im Göttinger Advent

Verleihung des Bundespreises Ecodesign 2023

Ihre Stimme erheben – und selber aktiv werden

Cyrkl ist unter den Gewinnern der Deloitte Technology Fast 50 Central Europe 2022

  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Frankfurt University of Applied Sciences