Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Upcycling Werbegeschenke mit individueller Geschichte

Werbeartikel von Reciclage - fairrückte Geschenkideen für Ihre Kunden

Anstatt nach Ablauf von Events, Aktionstage etc. gebrauchte Werbeplanen, Werbebanner oder Fahnen teuer zu entsorgen hat Reciclage eine bessere Idee dafür: Claudia Dürr (Diplom Ind. Design) entwickelt stylishe "Upcycling Werbeartikel mit Vorgeschichte". Somit ist jedes Produkt ein Unikat!
 
Reciclage verleiht ausgediehnten Werbemitteln ein zweites Leben durch Upcycling. © ReciclageUpcycling Taschen, Shoppers, Stifteetuis, Konferenzmappen, Goodie-Bags und vieles mehr werden aus diesen "Abfällen" in eigenem Atelier, wie auch in sozialen Projekten in Deutschland, hergestellt.
 
Durch Reciclages Engagement bekommen die Kunden Upcycling-Werbegeschenke mit einen neuem Gesicht, beziehungsweise ein zweites "Werbeleben".
 
Da es keine umweltverträglichen Entsorgungs-Möglichkeiten für PVC-Müll gibt, wird durch das "Upcycling" eine Botschaft (Bewusstsein für einen nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen!), wie auch Imagegewinn im Bereich des Umweltmanagements.
 
Den Nachhaltigkeitsgedanken auf den Weg zu bringen mit "Upcycling Werbeträger" - das ist Reciclages Domäne. Reciclages Kunden wie Evonik, Verbraucherzentrale NRW, Brot für die Welt, Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft, Sparkasse Neuwied, Staatstheater Nürnberg u.v.m. machen schon lange mit!
 
Kontakt: Claudia Dürr, Reciclage | info@reciclage.de | www.reciclage.de

Wirtschaft | Marketing & Kommunikation, 18.01.2019
     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Wasser & Boden

Anpassung an die Folgen des Klimawandels:
Naturnaher Überflutungsschutz in Pirmasens
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Zweite Studie von Öko-Institut und Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima:

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH