Erfolgreicher Studienabschluss im Nachhaltigkeitsmanagement

MBA Sustainability Management

28 Studierende des MBA Sustainability Management an der Leuphana Universität Lüneburg haben in diesem Jahr erfolgreich ihren MBA-Abschluss geschafft und feierlich ihr Zeugnis im Rahmen der jährlich stattfindenden Home Coming Days in Empfang genommen.
 
28 Studierende des MBA Sustainability Management haben dieses Jahr erfolgreich ihren MBA-Abschluss geschafft. © Leuphana Universität LüneburgSeit der Gründung im Jahr 2003 ist der MBA Sustainability Management des Centre for Sustainability Management (CSM) an der Leuphana Universität der älteste universitäre Weiterbildungsstudiengang zu Nachhaltigkeitsmanagement weltweit.
 
Nachhaltigkeitsthemen haben nicht nur in den letzten Jahren an Bedeutung gewonnen, sondern werden auch zukünftig wirtschaftliche und gesellschaftliche Strukturen verändern. Das Fachwissen, welches gekoppelt mit Soft Skills und Management-Know-how während des MBA-Studiums vermittelt wird, leistet dabei einen wichtigen Beitrag zur Nachhaltigkeitstransformation.
 
Die Bewerbungsphase des berufsbegleitenden Studiengangs MBA Sustainability Management der Leuphana Universität Lüneburg ist bis zum 15. Dezember verlängert worden.
 
Weitere Informationen finden Sie auf der Website.
 
Kontakt:
Vanessa Rothe, Leuphana Universität Lüneburg | rothe@uni.leuphana.de | www.sustainament.de

Gesellschaft | Bildung, 16.10.2018
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
FEB
2021
BIOFACH und VIVANESS
Shaping Transformation. Stronger. Together.
online
11
MÄR
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Lernen von den Argentiniern
Christoph Quarch plädiert für eine einmalige Reichensteuer auch in Deutschland

Jetzt auf forum:

Transformationen zum Greifen nah

Es kann so einfach sein – der IHK-Praxis-Leitfaden „Gewerbeabfall“

Schönfärberei statt Fakten

Wer, wenn nicht er?

JOBLINGE: Gemeinsam mit vielfältig engagierten Unternehmen gegen Jugendarbeitslosigkeit

Followfood zahlt Impact Investor BonVenture aus

Cookies & Datenschutz - was ist 2021 zu beachten?

Keinen Millimeter Abweichung

  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • TourCert gGmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG