Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

Klimaschutz greifbar und hautnah erleben

natureOffice reist mit engagierten Unternehmen in das Klimaschutzprojekt PROJECT TOGO, nach Westafrika

Klimaschutz ist eine gute Sache. Keine Frage!

Auf der Togo-Reise werden die Teilnehmer auch lokale Baumschulen besuchen. © 2018 natureOffice GmbH
Aber irgendwie ist das Thema auch immer etwas „weit weg", „nicht so ganz greifbar". Als europäischer Bürger spürt man die Auswirkungen des Klimawandels erst am Rande. Das macht es schwer sich in das Thema rein zu denken und seiner persönlichen oder unternehmerischen Verantwortung nachzukommen.

natureOffice macht den Klimaschutz für engagierte Unternehmen nun greifbar und reist am Samstag, den 14.04.2018 mit ihnen nach Togo. Hier werden sie gemeinsam das Klimaschutzprojekt PROJECT TOGO hautnah erleben.

Auf der Tagesordnung, während dieser mehrtägigen Reise, stehen im Vordergrund Besuche der Naturwaldaufforstung und der Baumschulen. Nicht vernachlässigt werden selbstverständlich die sozialen Projekte, die natureOffice gemeinsam mit den Einwohnern der Projektregionen Fokpo und Abouzoukope umgesetzt hat. So werden, neben anderen, die Schafzuchtanlage, die Imkerei und die Kaninchenzucht besucht.

„Es ist wichtig, den Erwerbsdruck der Bevölkerung aus den Waldflächen zu nehmen und in dauerhafte und nachhaltige Arbeitsplätze vor Ort zu lenken." so Andreas Weckwert, Initiator von PROJECT TOGO.

Schüler einer Schulklasse vor Ort freuen sich auf die Delegation. © 2018 natureOffice GmbHZum Höhepunkt der Reise zählt sicherlich die große Einweihungsfeier und zugleich Übergabe der Town Hall and die Dorfgemeinschaft. Mehr als 700 Gäste werden in Fokpo zu diesem Ereignis zusammen kommen. Besonders zu erwähnen ist die Teilnahme des Deutschen Botschafters in Togo, Herrn Christoph Sander, sowie zahlreichen Ministern und weiteren Vertretern aus Kirche und gesellschaftlichen Gruppen Togos.

„Wir sind uns sicher, dass auf dieser Reise eindrucksvoll präsentiert werden kann, was ein Engagement im freiwilligen Klimaschutz bewirken kann. Dabei ist uns besonders wichtig, einen Eindruck zu vermitteln, wie die bereits heute unter den Folgen des Klimawandels leidende Bevölkerung, von solchen Projekten persönlich profitiert." so Andreas Weckwert weiter.
 
Kontakt: natureOffice GmbH, Sandra Millei | sm@natureOffice.com | www.natureoffice.com

Umwelt | Klima, 11.04.2018
     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
11
OKT
2022
Frankfurter Zukunftskongress
Frische Ideen angewandt - Willkommen in der Zukunft!
60318 Frankfurt am Main
26
OKT
2022
"Klimaschutz mit Strategie"
Die Lieferkette von Vaude auf dem Prüfstand
online
Alle Veranstaltungen...
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Nachhaltig Wohnen zu bezahlbaren Kosten:
Im Bad Kreuznacher Solar-Quartier entsteht ein Zukunftsmodell
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Datenschutzbeauftragter bei Kapitalunternehmen und Aktiengesellschaften

NFTs

Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten

Negativpreis für Greenwashing: Goldener Geier 2022

Deutscher Nachhaltigkeitspreis

Pascoe Naturmedizin auf dem Weg zur Klimaneutralität

Mit Kreativität gegen Zukunftssorgen:

Commown: Die Kooperative für nachhaltige Elektronik

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften