Jetzt die SDG umsetzen

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2017

Wir haben globale Ziele. Jetzt die SDG umsetzen 

Nur zusammen können wir die Sustainable Development Goals (SDG) erreichen. Darum fordern wir im neuen Heft: Branchen aller Länder, vereinigt Euch! Um die SDG, die Ziele einer globalen nachhaltigen Entwicklung, zu realisieren, sind einzelne Regierungen oder Unternehmen machtlos. Nur gemeinsam sind wir stark. Das gilt gerade auch in der Wirtschaft. Und so unterstützen wir Brancheninitiativen für Nachhaltigkeit, denn sie beschleunigen nicht nur den Entwicklungsprozess, sondern setzen gleichzeitig finanzielle Mittel frei. Egal ob Textilindustrie oder Reisebranche, Akteure in der Landwirtschaft oder im Verpackungsbereich: Schließt Euch noch enger zusammen zum Erhalt dieser einen Erde für die Menschheit und nutzt die SDG als Leitlinie! Dies gilt besonders für die Finanzindustrie.
 
Geld regiert die Welt – wie regieren wir das Geld?
Mit dem eigenen Handeln Impact zu erzeugen – also eine Wirkung zu hinterlassen und damit den eigenen Wertekanon umzusetzen – gehört zur Urmotivation des nachhaltigen Investments, dessen Einfluss kontinuierlich zunimmt. Anleger möchten deutlich stärker als noch vor ein paar Jahren ökologische, ethische und soziale Werte bei der Kapitalanlage umgesetzt haben. Was aber ist eine nachhaltige Geldanlage? Dazu eröffnen wir eine forum Serie in Partnerschaft mit wichtigen Akteuren im Finanzbereich.
 
Dazu gibt es im neuen forum weitere inspirierende Beiträge wie zum Beispiel:
  • Verwüsten wir die Erde? - Der Weltzukunftsrat wirft den Rettungsanker
  • Eco-Mobility 2025 – Wie sind wir zukünftig unterwegs
  • Nachhaltige Architektur im Gewerbegebiet – Baukultur schafft Denkmäler
  • Initiativen für ein nachhaltiges Finanzsystem
  • Werbung? Nein Danke! – Ist Werbung volkswirtschaftliche Verschwendung
  • Starke Frauen – Eine Prinzessin verschafft Kindern Einblicke und Gehör

Diese Beiträge und vieles mehr finden Sie in der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften. Das Heft mit dem Schwerpunkt „Globale Ziele für eine nachhaltige Entwicklung" ist ab 01. Dezember am Kiosk in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin direkt beim Verlag zum Preis von EUR 7,50 bestellt werden.

forum Nachhaltig Wirtschaften erscheint im ALTOP-Verlag und berichtet vierteljährlich über neue Entwicklungen Trends und Erfolgsbeispiele zu gesellschaftlicher und unternehmerischer Verantwortung. Unter www.forum-csr.net finden sich ergänzende Inhalte sowie aktuelle Nachrichten und Termine.
Zögern Sie nicht, weitere Informationen, individuelle Pressetexte und ein Rezensionsexemplar anzufordern. Gerne suchen wir auch den Austausch mit Kollegen in den Medien und stehen jederzeit für Interviews und Streitgespräche sowie die Moderation von Veranstaltungen zur Verfügung.

Weitere Info und bestellen 


forum Ausgaben
forum Ausgaben, 30.11.2017

Cover des aktuellen Hefts

Time to eat the dog

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2019

  • Kein Müll!
  • Fridays for the Future
  • Nachhaltigkeit kleidet!
  • Die Insel der Träume
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
05
APR
2019
Die Nicaragua Konferenz
Utopie und Zerfall emanzipatorischer Gesellschaftsentwürfe
10405 Berlin


09
APR
2019
BEST ECONOMY forum
Der Auftakt zu einer neuen Wirtschaft mit Verantwortung
IT-39100 Bozen


21
JUN
2019
Her Abilities Award
Globaler Preis für Frauen mit Behinderungen
weltweit


Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Starke Frauen

Missing Chapter Foundation
Eines von vielen Projekten, für die sich Prinzessin Laurentien der Niederlanden stark macht.




  • PEFC Deutschland e. V.
  • Deutsche Telekom AG
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen