Tierische Geschäfte – wo sind die Grenzen?

Geschäfte mit Wildtieren

Selten zuvor war der Schwerpunkt in unserer aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften ein Schauplatz so großer Emotionen und Widersprüche. Bei Wildtieren und bedrohten Arten sind wir uns angeblich einig: Alle wollen helfen zu retten!
 
© Blood Lions, Pippa HankinsonUnd dennoch prallen unterschiedliche Welten aufeinander, wenn Tierschützer unterschiedlicher Meinung sind - zum Beispiel bei der Frage ob Trophäenjagd ein Mittel zum Schutz sein kann.

Es ist uns hier ein großes Anliegen ein Forum zu sein und Raum zu bieten für divergierende Ansichten und Aktivitäten. Nur durch Kommunikation und Verständigung können wir uns weiterentwickeln. Voraussetzung ist es jedoch, offen und bereit für den Dialog zu sein.
 
Auf unserer Homepage finden Sie dazu folgende Beiträge:
Einen ausführlichen Beitrag zum Thema "Schutz durch Schießen" lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von forum Nachhaltig Wirtschaften. Das Heft mit dem Schwerpunkt „Tierische Geschäfte" ist am Kiosk in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich und kann in der Printversion oder als PDF-Magazin zum Preis von 7,50 € bestellt werden.

Umwelt | Naturschutz, 30.08.2017
     
Cover des aktuellen Hefts

Systemwandel - wie wird die große Transformation zur Realität?

forum Nachhaltig 04/2021 stellt sich grundlegenden Fragen zur Veränderung

  • Bildung & SDG
  • Gesellschaft & Politik
  • Finanzen & Klimaschutz
  • Kreislaufwirtschaft & Lieferketten
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JAN
2022
Vom Klimanotstand der Welt
Dr. Daniel Klein & Luisa Neubauer: „Jahrzehnt der Klimaklagen? Gerichtliche Klimaverfahren – ein Überblick“
online
01
APR
2022
SensAbility - The WHU Impact Summit
Invest. Innovate. Inspire.
56179 Vallendar & online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Green Building

Die neue Dachkonstruktion dient gleich drei Zielen
Der Bezirksverband Pfalz demonstriert mit seinem Pilotprojekt Meisterschule Kaiserslautern Verantwortung für Klima und Umwelt
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Breite Themenpalette – große Dynamik

Signifikante Zeit-, Kosten- und Arbeitseinsparungen im E-Bus-Flottenmanagement

Feuerwear-Umhängetaschen mit nachhaltigem Design - auch zum Valentinstag

Führen mit Gefühl

Weltweiter Aufruf zur Solidarität

CxO Sustainability Survey 2022:

Der Wald bleibt auch 2022 Zufluchtsort Nummer Eins

Carglass® für nachhaltigen Fuhrpark zertifiziert

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH