Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

Ein Manifest für kommende Generationen

Wie kann die Politik nachhaltig und langfristig im Interesse unserer Nachkommen handeln?

Die Generationenstiftung setzt sich dafür ein, jungen Generationen wieder eine Stimme zu verleihen und dafür zu sorgen, dass die Politik nachhaltig und langfristig im Interesse der jungen und zukünftigen Generationen handelt. Der Einsatz der Stiftung spiegelt sich in einem Generationen Manifest, das 2013 erstmalig veröffentlicht wurde und von dem im September 2017 eine neue Version erscheinen wird. 

Es formuliert die 10 größten Gefahren, die jetzt schon unser Leben, weit mehr aber noch das Leben der nachfolgenden Generationen, beeinflussen werden. Dazu wurden 10 Forderungen und Lösungsansätze herausgearbeitet, die nach Meinung der Stiftung von der kommenden Regierung angegangen werden müssen. Über 105.000 Menschen unterstützten das Manifest aus dem Jahr 2013 mit ihrer Unterschrift.

Das Manifest beinhaltet in zwei seiner Forderungen einen verantwortungsbewussten Umgang mit natürlichen Ressourcen und einen Wandel in der Klimapolitik.
Am 7. September wird das neue Generationen Manifest auf der Bundespressekonferenz in Berlin veröffentlicht.

Langfristig wird die Generationen Stiftung einen neuen Generationenvertrag erarbeiten, der unseren Kindern und Kindeskindern eine gute und sichere Zukunft garantiert.

Die 10 Forderungen und Lösungsansätze des Generationen Manifests   

  1. Frieden: Eine Zukunft ohne Krieg ist nicht selbstverständlich.
  2.  Klima: Mit allen Mitteln die Klimakatastrophe abwenden.
  3.  Bildung: Wir werden neue Kompetenzen brauchen.
  4.  Armutsbekämpfung: Hunger, Armut und Überbevölkerung beenden.
  5.  Gerechtigkeit: Die wachsende Kluft zwischen Arm und Reich verringern.
  6.  Unternehmenshaftung: Unternehmen und Banken dürfen nicht gegen, sondern müssen für die Menschen arbeiten.
  7.  Migration: Menschen werden kommen, sie haben ein Recht darauf.
  8.  Digitalisierung: Die digitale Revolution birgt Chancen und Risiken.
  9.  Müll: Abfall darf nicht unser Hauptvermächtnis an künftige Generationen werden.
  10.  Generationengerechtigkeit: Aufnahme ins Grundgesetz!

Kontakt: www.generationenmanifest.de | www.generationenstiftung.com


Gesellschaft | Pioniere & Visionen, 23.08.2017

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
24
MAI
2024
DACHKRONE
Deutscher Dachpreis 2024 - Preisverleihung
33609 Bielefeld
06
JUN
2024
Change Makers Dialogues #2 an der KLU in Hamburg
Nachhaltigkeit messen, zählen, wiegen.
20457 Hamburg
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Warum nimmt die Radikalisierung beim Thema Abtreibung wieder zu?
Christoph Quarch ist der Ampel dankbar für ihre Gesetzesinitiative
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Dankbarkeit und Verpflichtung, wichtige Events und Freitickets für forum Leser*innen

6 gute Gründe für Refurbished IT - Die effiziente Lösung für Unternehmen

Evonik saniert Grundwasser in Hanauer Stadtteil in preisgekröntem Projekt

Biodiversität entdecken: Einladung zur Porsche Safari

Zum Tag der biologischen Vielfalt:

2.600 Tonnen CO2 eingespart: Weleda Cradle Campus verwendet heimische Hölzer

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Kärnten Standortmarketing
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Engagement Global gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • circulee GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig