GREENTEC AWARDS 2017

Jack Wolfskin unterstützt Engagement für Umwelt- und Ressourcenschutz

  • Jack Wolfskin engagiert sich als neuer Partner der renommierten Umweltgala
  • CEO  Melody Harris-Jensbach hält die Laudatio auf den Preisträger der Kategorie Sport
  • Grüner Aussstellungsstand von Jack Wolfskin sorgt für große Aufmerksamkeit

In Berlin wurden am Freitagabend zum zehnten Mal die „GreenTec Awards" an die weltweit innovativsten Projekte für Umweltschutz und Green Lifestyle vergeben. Mit dem Preis werden Produkte und Projekte aus­gezeichnet, die sich für Umwelt- und Ressourcenschutz engagieren und dabei das Thema Green Lifestyle alltagstauglich machen.

AWARD-Kategorie Sport by Jack Wolfskin
Zusammen mit dem Musiker Rea Garvey, der nicht nur für seine Musik sondern auch für sein um­weltpolitisches Engagement u.a. in den Regenwäldern Ecuadors bekannt ist, wurde der von CEO Melody Harris-Jensbach übergeben. © Jack WolfskinJack Wolfskin präsentierte zum ersten Mal die neu geschaffene Kategorie SPORT. Die Laudatio hielt Jack Wolfskin-CEO Melody Harris-Jensbach: „Mit dem GreenTec Award in der neuen Kategorie SPORT möchten wir kreative Konzepte, Ideen und Projekte auszeichnen, bei denen nicht nur die Freude am Sport im Mittelpunkt steht, sondern vor allem ein Beitrag zur Schonung unserer Umwelt geleistet wird. Ein Thema, dass unserem Unternehmen ganz besonders am Herzen liegt." Zusammen mit dem Musiker Rea Garvey, der nicht nur für seine Musik sondern auch für sein um­weltpolitisches Engagement u.a. in den Regenwäldern Ecuadors bekannt ist, wurde der Preis übergeben.

Gewonnen hat die Arndt/Klumpp Gbr aus Gladbeck mit dem Organic Sportswear-Label INSTINCT, einer Sportswear-Kollektion aus Biostoffen. nominiert waren außerdem das Korallenschutzprojekt von Tui cruises GmbH / Secore International und Lopifit für ein elektrisches Lauffahrrad.

Für große Aufmerksamkeit sorgte die begrünte Ausstellungsfläche © Jack WolfskinFür große Aufmerksamkeit sorgte die begrünte Ausstellungsfläche und digitale Fotoaktion von Jack Wolfskin auf den GreenTec Awards. Die kleine grüne Oase war nicht nur ein beliebter und viel fre­quentierter Treffpunkt der Gäste vor und nach der Preisverleihung sondern diente gleichzeitig der In­fomation rund um das Nachhaltigkeits-Engagement von Jack Wolfskin.

Medienwirksame Verleihung der GREENTEC AWARDS
Die GreenTec Awards zählen zu den europaweit bedeu­tendsten Umweltpreisen. Am Freitagabend wurden bei der exklusiven Preisverleihung in insgesamt 15 Kate­gorien die kreativsten und nachhaltigsten Konzepte und Projekte im Bereich Umwelt- und Ressourcen­schutz ausgezeichnet. Eine Jury, bestehend aus Vertretern aus Wirtschaft, Wissenschaft, Verbänden und Medien, wählte die Sieger. Über den grünen Teppich schritt neben Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Showbusiness auch Felix Klemme, der Athletic Outdoor-Markenbotschafter von Jack Wolfskin. Höhepunkte der Veranstaltung bilde­ten neben der Preisverleihung spannungsreiche Live-Pitches, eine mitreißende Fashionshow sowie das musikalische Bühnenprogramm.

Innovation, Qualität und Funktionalität für alle, die draußen zu Hause sind
Jack Wolfskin  ist einer der führenden Anbieter von hochwertiger Outdoor-Bekleidung, -Schuhen und -Ausrüstung in Europa und zugleich größter Franchise-Geber im deutschen Sportfachhandel. Weltweit sind Jack Wolfskin-Produkte inzwi­schen in mehr als 900 eigenen Stores und über 4.000 Verkaufsstellen erhältlich. Jack Wolfskin  Produkte zeichnen sich durch außergewöhnliche Innovation, hohe Qualität und optimale Funktiona­lität aus. In den letzten Jahren eroberte der Outdoor-Spezialist mit zahlreichen Material- und Pro­duktneuheiten den Markt. Darüber hinaus ist Jack Wolfskin absoluter Pionier in Sachen Nachhaltig­keit. Das Unternehmen ist seit 2010 Mitglied in der Fair Wear Foundation und wurde von ihr dreimal in Folge mit dem Leader Status ausgezeichnet. Jack Wolfskin ist außerdem bluesign® Systempartner und seit 2012 auch Mitglied der „Zero Discharge of Hazardous chemicals"-Initiative. Im Geschäftsjahr 2016 betrug der Umsatz des Unternehmens mit Fir­mensitz in Idstein im Taunus 351 Mio. Euro. Jack Wolfskin beschäftigt in Deutschland insgesamt über 1.100 Mitarbeiter.

Kontakt: Jack Wolfskin Ausrüstung für Draussen GmbH & co. KGaA,  Sonja Greimel
sonja.greimel@jack-wolfskin.com  | www.jack-wolfskin.com


Gesellschaft | Pioniere & Visionen, 17.05.2017
     
Cover des aktuellen Hefts

Jetzt reicht's!

forum 04/2020

  • Klimaschutz als Volkssport
  • Marketing for Future
  • Systemrelevant
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
17
FEB
2021
BIOFACH und VIVANESS
Shaping Transformation. Stronger. Together.
online
11
MÄR
2021
Kinostart „Now" - „If you fail, we will never forgive you!"
A Film for Climate Justice by Jim Rakete
deutschlandweit
20
APR
2021
Best Economy forum 2021
Take Action not Words!
82346 Andechs
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Pioniere & Visionen

Maßnehmen an der Weisheit des Lebens
Wenn weder Wissenschaft noch Kirche den Menschen in diesen Tagen Sinnperspektiven zu öffnen vermögen, dann ist die Zeit gekommen, etwas Sinnvolles zu tun: unsere Welt nachhaltig umzubauen.

Jetzt auf forum:

Essen ist systemrelevant und Marketing übernimmt Verantwortung

Frisches Obst und Gemüse auch im Winter

Mit Love The World stellt Desigual seine 100 % nachhaltige Kollektion vor

VAC 95+: Nachhaltiger Vakuumbeutel feiert Messe-Premiere bei der Biofach 2021

Erfolgsfaktor Gleichheit der Geschlechter

Projekt ANLIN geht in die zweite Runde

Grüne Displays für den Blauen Planeten

JOBLINGE: Gemeinsam mit vielfältig engagierten Unternehmen gegen Jugendarbeitslosigkeit

  • TourCert gGmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG