Kostenloses Whitepaper zur CSR-Berichtspflicht

7 Schritte zu einer rechtskonformen nichtfinanziellen Berichterstattung

Mit dem CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz zur EU-Richtlinie 2014/95/EU wird die Berichterstattung zu Nachhaltigkeitsthemen in Deutschland erstmals wirksam reguliert. Die Richtlinie schreibt vor, dass große Unternehmen künftig über Umwelt-, Arbeitnehmer- und Sozialbelange sowie Maßnahmen zur Achtung der Menschenrechte und Bekämpfung der Korruption berichten müssen.
 
Das bedeutet in der Praxis, dass „große" kapitalmarktorientierte Kapitalgesellschaften im Sinne des §267 Abs. 3 HGB, die zudem über mehr als 500 Mitarbeiter verfügen, verpflichtet werden, ihren Konzernlagebericht ab dem 01.01.2017 um Angaben zu bestimmten nichtfinanziellen Aspekten zu ergänzen oder einen separaten nichtfinanziellen Bericht zu erstellen. Die Richtlinie führt explizit auf, über welche Aspekte berichtet werden muss.
 
In unserem kostenlosen Whitepaper erhalten Sie jetzt exklusiven Einblick, wie Sie in nur 7 Schritten zu einer rechtskonformen nichtfinanziellen Berichterstattung gelangen und diese richtig umsetzen.
 
Kontakt:
EcoIntense GmbH | kontakt@ecointense.de | www.ecointense.de

Wirtschaft | CSR & Strategie, 22.02.2017

Cover des aktuellen Hefts

Frauen bewegen die Welt

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2018

  • Kampf fürs Wasser
  • Schenken macht Freude
  • Slow Fashion
  • Sikkim - Blaupause für die Zukunft?
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
18
JAN
2019
Agrarökologie stärken!
Für eine zukunftsgerichtete Politik und Praxis
10117 Berlin


19
JAN
2019
"Wir haben es satt" - Großdemonstration
Essen ist politisch!
10117 Berlin


Alle Veranstaltungen...

Philosoph aus Leidenschaft

Angedacht...
Von Männern und Frauen. Ein Zwischenruf zur Weinstein Affäre




  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Bayer Aktiengesellschaft
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Deutsche Telekom AG