Für ein neues Zeitalter von Unternehmertum?! - Wege in ein Resonanz-Unternehmertum. 11. bis 13. Juni 2024

VDMA fordert bessere Regelsetzung für mehr Umweltschutz

Nicht weniger Umweltschutz ist das Ziel, sondern verständlichere und nachvollziehbare Rechtssetzung zum Wohle aller.


In der Neuausgabe seiner umweltpolitischen Forderungen bekennt sich der VDMA zum Leitgedanken der Kreislaufwirtschaft, zeigt aber auch einige Schwachstellen bei der aktuellen Umsetzung auf.
 
Maschinenbau und Umweltschutz sind zwei Seiten derselben Medaille. Zum einen profitiert der Maschinenbau als Enabler von Umwelttechnologien von den stetig steigenden Anforderungen an die Umwelt, zum anderen ist er als Betreiber von Produktionsanlagen auch einer Flut an umweltrechtlichen Regelsetzungen ausgesetzt.
 
Die Neuausgabe der „Umweltpolitischen Forderungen des VDMA" zeigt an acht aktuellen Themenfeldern auf, wo der Maschinen- und Anlagenbau von Umweltvorschriften betroffen ist und welche Konsequenzen insbesondere für klein- und mittelständische Unternehmen daraus resultieren. Basierend auf einigen Fakten und bereichert mit Zitaten von Experten aus dem Kreis der VDMA- Mitgliedsunternehmen beschreibt jeder Themenbereich die Risiken, aber zum Teil auch die Chancen, die sich aus den entsprechenden Vorschriften ergeben.
 
Nicht weniger Umweltschutz ist dabei das Ziel, sondern verständlichere und nachvollziehbare Rechtssetzung zum Wohle aller.
 
Die deutsche Broschüre finden Sie hier als Download, eine englische Version ist in Vorbereitung und wird kurzfristig ebenfalls als Download bereitgestellt.
 
Kontakt: Naemi Denz, mailto:naemi.denz@vdma.org

Quelle: VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence

Wirtschaft | Recht & Normen, 23.09.2016

     
Cover des aktuellen Hefts

Jede Menge gute Nachrichten

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2024 mit dem Schwerpunkt "Der Weg zum Mehrweg – Transport und Logistik"

  • Circular Cities
  • Kllimagerecht bauen
  • Kreislaufwirtschaft für Batterien
  • ToGo-Mehrwegverpackungen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
22
MAI
2024
VinylPlus® Sustainability Forum 2024
Together Towards Higher Ambitions
50668 Köln
24
MAI
2024
Lunch & Learn: "Speak like a Speaker"
Wie Sie auf Ihrer eigenen Konferenz überzeugen.
online
30
MAI
2024
Klimacamp München
Mach mit!
80333 München, Königsplatz
Alle Veranstaltungen...
The VinylPlus Sustainability Forum 2024. Together towards higher ambitions

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Klima

Die Stromwende schreitet voran
Im Kreis Cochem-Zell ist ein virtuelles Kraftwerk entstanden
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Rekord IFAT Munich, 13. - 17. Mai 2024

Fahrrad-Leasinganbieter Company Bike gewinnt Giesecke+Devrient als Neukunden und baut damit sein Portfolio an Großunternehmen am Standort München weiter aus.

TK Elevator veröffentlicht dritten Nachhaltigkeitsreport „Moved by What Moves People":

Grüner Kraftwerksgipfel in Berlin am Brandenburger Tor

Sonne gewinnt - Öl ist von gestern!

Wie Seven Senders mit dem End-of-Life-Service von circulee Kosten und Emissionen spart

Die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen in der Gesellschaft

Solarstrom für Automobilhersteller: Sunrock setzt Wachstumskurs fort

  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Global Nature Fund (GNF)
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG