Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

HORECA & FREIZEIT Fachmesse 2016

21.11. - 23.11.2016, 32108 Bad Salzuflen

Die Fachmesse für das Gast- und Beherbergungsgewerbe und die Freizeitbranche - Gastfreundschaft erleben


Die HORECA & FREIZEIT findet vom 21. bis 23. November 2016  zum zweiten Mal im Messezentrum Bad Salzuflen statt. Unter dem Motto „Gastfreundschaft erleben" präsentieren zahlreiche Aussteller ihr Produkt- und Leistungsspektrum.

Nachhaltigkeit ist in Gastgewerbe und Tourismus ein wichtiges Thema für die Zukunft – und findet auch auf der Horeca & Freizeit statt. Das Ausstellerprofil, aus relevanten Herstellern und Händler von Produkten und Dienstleistungen rund um die Hotellerie, Gastronomie, Catering und die Freizeitbranche, wird durch drei Thementage ergänzt. Am zweiten Messetag spricht u.a. Thomas Hille über die kostengünstige Zukunftsausrichtung in Vertrieb und Markenkommunikation. Informieren Sie sich zu aktuellen Trends und Entwicklungen aus dem Gast- und Beherbergungsgewerbe. Nutzen Sie diese Business-Plattform, um Ihre Kunden persönlich anzusprechen und neue, qualitative Geschäftskontakte zu knüpfen.

21. November: Mein Gastgewerbe
u.a. mit Elke Schade (Hotelcoach & Beratung)

22. November: Nachhaltig Handeln
u.a. mit Thomas Hille (Effizienz Beratung)

23. November: Zukunftstag
u.a.  mit Steffen Baum (Benyo Free Wifi) und Martin Schmitz (Schmitz Marketing)


Ticketpreise:
• Tageskasse: 20,00€
• Online-Ticket: 10,00€
• Sie profitieren bei der Onlinebuchung und zahlen lediglich 50% des eigentlichen Ticketpreises.


Weitere Informationen finden Sie hier.
Veranstalter: MesseHAL

Veranstalter: MesseHAL


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

21 Millionen Rentner in Deutschland dürfen sich ab Juli über eine satte Rentenerhöhung freuen
Christoph Quarch würde sich wünschen, die Rentenerhöhung auszusetzen und das Geld in die Zukunft investieren
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Zweite Studie von Öko-Institut und Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima:

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • PEFC Deutschland e. V.