B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen!

SensAbility

18.3. - 19.3.2016, 56179 Vallendar

The WHU Social Enterprise Conference

Inspirierende Reden, Crashkurse, Workshops, eine Panel-Discussion, ein Socialinvestorpitch… Lass dich inspirieren und gemeinsam mit über 200 anderen Teilnehmern die Verbindung zwischen Sozialem und Unternehmertum herstellen!
 
Du möchtest dein Berufsleben im Zeichen gesellschaftlicher Verantwortung gestalten? Oder du interessierst dich ganz einfach für nachhaltiges und soziales Wirtschaften?
Dann bewirb dich jetzt und nimm an Deutschlands größter, studentisch organisierter Konferenz für soziales Unternehmertum teil!
Zusammen mit mehr als 200 Studenten, Gründern, Unternehmern und Investoren erwartet dich ein unvergessliches und inspirierendes Wochenende.
 
Die Großen der Szene kommen aus der ganzen Welt um von Ihren Erfolgen, Misserfolgen, Ideen und Visionen zu berichten. Verfolge spannenden Reden von Florian Hoffmann (The DO School), Dhruv Lakra (Mirakle Couriers), Mutoba Ngoma (Tapera), Julika Falconer (CEO of The FUTURELIFE® Foundation), Philipp Kauffmann (Original Beans) und Dr. Martin R. Stuchtey (McKinsey & Company). Muhammad Yunus, Friedensnobelpreisträger ist Schirmherr der Konferenz.
 
In kleiner Runde kannst du in Workshops diskutieren, planen und dich austauschen. Finde den passenden Investor für dein Projekt durch das SensAbility Speed Dating oder pitche deine Idee gleich vor Business Angels, Investoren und Experten. Knüpfe neue Kontakte auf der Career Fair oder tausche einfach entspannt aus und lass dich inspirieren von den anderen Teilnehmern.
Und keine Sorge: Während der ganzen Konferenz kümmert sich unser  Team selbstverständlich um Verpflegung und Unterkunft.
 
Lass dich also von der Stimmung anstecken und sei bei der diesjährigen Konferenz am  18. und 19. März 2016 unter dem Motto „Socialpreneurs - Leading the Journey of Change" dabei.
Lets get sensy!

www.sensability.de

Veranstalter: WHU – Otto Beisheim School of Management


     
Cover des aktuellen Hefts

Digitalisierung und Marketing 4 Future

forum 03/2020 ist erschienen

  • Digitalisierung
  • VerANTWORTung
  • Green Money
  • Marketing 4 Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
07
NOV
2020
Green World Tour Nachhaltigkeitsmesse Mannheim/Heidelberg
Die Vielfalt der Nachhaltigkeit auf einer Messe
69115 Heidelberg
03
DEZ
2020
13. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Die Krise als Chance zum ökologischen und sozialen Umbau
40474 Düsseldorf
Alle Veranstaltungen...
Tierisch gut gedruckt! Wir drucken VEGAN. premium green by oeding-print.de

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Wir brauchen eine Heilung der politischen Natur!
Regierungskomplott versus „Covidioten" - Christoph Quarch analysiert die aktuellen Corona-Demonstrationen
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Celebrity Endorsement

Gold statt Weihnachtsfeier

Ehrgeizige Nachhaltigkeitsziele 2025: Brambles stellt als Pionier erstmals Pläne für weltweit regenerative Lieferketten vor

Signifikant steigende Stromeffizienz

Inbetriebnahme Agri-Photovoltaikanlage Aasen mit Winfried Kretschmann

DHL Express ist einer der besten Arbeitgeber der Welt

Der smarte Wasserhahn-Tracker VLOW schont Umwelt und Geldbeutel

Warum vegetarisches Hundetrockenfutter eine echte Alternative ist

  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • TourCert gGmbH
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • PEFC Deutschland e. V.