Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Swiss Green Economy Symposium 2015

6.11.2015, CH-8400 Winterthur

Wirtschaftlich nachhaltige Innovationen - wer sind unsere „Smart Changemakers“?

Das Gipfeltreffen von Politik, Wirtschaft, Forschung und NGOs.
 
Smart Changemakers: Nachhaltig erfolgreich - Wer geht mit wirtschaftlich nachhaltigen Innovationen voraus, und wer liefert bereits Erfolgsbeispiele? Am 6. November treffen sich führende Persönlichkeiten aus von Politik, Wirtschaft, Forschung und NGOs am 3. Swiss Green Economy Forum.
 
Die Welt steht vor einer historischen Herausforderung, wenn am 1. Januar 2016 die 17 globalen Nachhaltigkeitsziele umgesetzt werden. Ratifiziert von 193 Ländern ist dieser Entscheid vergleichbar mit der Einführung der Menschenrechte. Eine riesige Herausforderung für die Welt – Eine Chance für die Schweiz?
 
Das dritte Jahr in Folge ist das SGES in Winterthur hochkarätig besetzt, referieren und diskutieren werden unter anderem: Bundesrätin Eveline Widmer-Schlumpf, Patrick Camele, CEO SV Group, Alexander Kotouc, Head of Product Management i, BMW Schweiz, Bernhard Lanzendörfer, CEO Saint-Gobain Weber, Joachim Masur, CEO Zürich Versicherungen und Thomas Vellacott, CEO WWF Schweiz. Weitere Informationen zum Programm
 
Zielpublikum sind Kader und Führungskräfte aus Wirtschaft, Verwaltung, Forschung und NGOs aus dem Nachhaltigkeitsbereich sowie Vertreter aus Wissenschaft, Politik und Medien. Direkt zur Anmeldung:

http://sges.ch/anmeldung-ganzer-tag/

Veranstalter: Weissgrund AG


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
03
JUN
2022
15. Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Für eine lebenswerte Zukunft
deutschlandweit
11
JUN
2022
Energy Efficiency Award 2022
Gesucht: Energieeffizienz- und Klimaschutzprojekte
international
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

Jugend im Dauerkrisenmodus
Christoph Quarch plädiert dafür, die Stimme der Jungen ernst zu nehmen und ihre Tapferkeit zu würdigen.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Leadership - Verantwortung übernehmen

Auf Torf verzichten und Moore erhalten

20 Jahre Einsatz für das Klima

Das Lieferkettengesetz kommt – was Unternehmen wissen müssen

Biologisch abbaubare Binden und Tampons zur Bekämpfung von Menstruationsarmut

Wissenschaft trifft Kommunen

Internationaler Tag der Artenvielfalt

Zweite Studie von Öko-Institut und Stiftung Allianz für Entwicklung und Klima:

  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • Global Nature Fund (GNF)
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Nespresso Deutschland GmbH