Eine Welt. Ein Klima. Für globale Entwicklung und Klimaschutz gemeinsam handeln! Engagieren Sie sich jetzt: www.allianz-entwicklung-klima.de

ABGESAGT: Dialogforum Sustainability - Von der regulatorischen Herausforderung zur Best Practice

21.6.2022, online

Webinar: Wir beleuchten die wichtigsten Faktoren rund um Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsberichterstattung.

Auch für kleinere Unternehmen gilt: Wer für Kunden, Geschäftspartner und Investoren interessant bleiben möchte, muss seine Arbeitsabläufe beizeiten auf die neuen Vorgaben einstellen. Nicht zuletzt hat auch die aktuelle Weltlage deutlich gemacht, wie bedeutsam nachhaltiges Wirtschaften für jedes Unternehmen ist.

Nachhaltigkeit war für viele Unternehmen lange Zeit bestenfalls ein Marketing-Thema. Mittlerweile wurden und werden jedoch im Rahmen des EU-Green-Deals auf EU-Ebene und nationaler Ebene zahlreiche rechtliche Vorgaben geschaffen, die eine konkrete Beschäftigung mit dem Thema unausweichlich machen. 

Die EU-Taxonomie-Verordnung, das neue Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz und die EU-Richtlinie zur nichtfinanziellen Berichterstattung betreffen bereits jetzt zahlreiche Unternehmen. Eine Pflicht zur detaillierten Nachhaltigkeitsberichterstattung wird voraussichtlich für das Geschäftsjahr 2023 ca. 15.000 deutsche Unternehmen betreffen. 

Das Dialogforum Sustainability beleuchtet die wichtigsten Faktoren rund um Nachhaltigkeit und Nachhaltigkeitsberichterstattung. Nach einer praxisgerechten Einführung in das Thema und die Begrifflichkeiten liefern unsere Experten aus verschiedenen Branchen wertvolle Informationen zur Umsetzung einer erfolgreichen Nachhaltigkeitsstrategie im eigenen Unternehmen. Konkrete Best-Practice-Beispiele am Nachmittag runden das Programm ab.

Bereiten Sie sich vor: Jetzt zum Dialogforum Sustainability anmelden

www.reguvis.de/akademie

Veranstalter: Reguvis Akademie


     
Cover des aktuellen Hefts

Ist die Party vorbei?

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2022 mit dem Schwerpunkt: Transformation von Wirtschaft und Gesellschaft

  • Regeneratives Wirtschaften
  • Kapital für nachhaltiges Bauen
  • Der Champagner der Energiewende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
11
OKT
2022
Frankfurter Zukunftskongress
Frische Ideen angewandt - Willkommen in der Zukunft!
60318 Frankfurt am Main
26
OKT
2022
"Klimaschutz mit Strategie"
Die Lieferkette von Vaude auf dem Prüfstand
online
Alle Veranstaltungen...
Zero Waste Vision. Mit der DIN SPEC 91436 Zertifizierung von TÜV SÜD Müll- und Abfallmengen nachhaltig reduzieren. Informieren Sie sich jetzt!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Megatrends

"Wenn Kulturschaffende bei allem, was sie tun, die moralische Schere im Kopf aktivieren müssen, gibt es bald keine Kunst und Kultur mehr."
Christoph Quarch hält den Stopp der Winnetou-Veröffentlichungen durch "Ravensburger" für absurd.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Wahre Preise

Corporate Social Responsibility

Datenschutzbeauftragter bei Kapitalunternehmen und Aktiengesellschaften

Work-Life-Balance in modernen Unternehmen

NFTs

decarbXpo

Mit Cradle to Cradle gesunde und kreislauffähige Innenräume gestalten

Festakt zum Jubiläum des IASS

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • TourCert gGmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Frankfurt University of Applied Sciences