BIOFACH 2023 into organic - Paving the path - Nürnberg, 14.-17.02.2023

Cradle to Cradle Summit

12.5.2022, 10:00 - 17:00 Uhr, Berlin und online

Kommunen der Zukunft gestalten

Bis 2100 werden 85 % aller Menschen in Städten und ihrer Umgebung leben. Höchste Zeit also, dass wir damit anfangen, unsere urbanen Räume zukunftsfähig zu gestalten. Dass das mit Cradle to Cradle möglich ist, zeigen viele Beispiele aus der Praxis. Am 12. Mai 2022 von 10 bis 17 Uhr diskutiert Cradle to Cradle NGO mit zahlreichen Speaker*innen aus relevanten Feldern beim "C2C Summit: Kommunen der Zukunft gestalten” über solche Beispiele. Vom kommunalen Bau über Beschaffung bis zu Rohstoffrückgewinnung: Viele Bereiche spielen eine Rolle, wenn wir zirkuläre Kommunen gestalten wollen.
 
Die Teilnahme an der Veranstaltung ist vor Ort (begrenzte Teilnehmendenzahl) und digital möglich. Zu den Speaker*innen gehören unter anderem Peter Kurth, geschäftsführender Präsident des Entsorgerverbands BDE, Andreas Thürmer, Leiter der Geschäftseinheit Strategie, Organisation und Kommunikation der Berliner Stadtreinigungsbetriebe BSR, Michael Behnke von der Plant Litter Association Deutschland, sowie Andreas Bukowski, Bürgermeister der Gemeinde Haar.

Das detaillierte Programm sowie die Möglichkeit zur kostenlosen Anmeldung finden Sie auf der Webseite von Cradle to Cradle NGO.

www.c2c.ngo

Veranstalter: Cradle to Cradle NGO mit Partnerorganisationen


     
Cover des aktuellen Hefts

Zeit, die Stimme zu erheben und endlich zu handeln?

forum Nachhaltig Wirtschaften 04/2022 mit dem Schwerpunkt: Globale Ziele und Klimaschutz

  • Ukrainekrieg und Hunger auf der Welt
  • Doppelte Dividende durch Nachhaltigkeit
  • Green Chefs
  • Die Brücke zur Natur
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
FEB
2023
Konferenz des guten Wirtschaftens 2023
Würdigung | Impulse & Austausch | Vernetzung
81737 München
09
FEB
2023
Treibhausgas-Bilanzierung meistern mit ecozoom
Lernen Sie, wie die Softwarelösung ecozoom Sie bei Ihrer Klima-Bilanzierung unterstützen kann.
Online-Demo
14
FEB
2023
Was wir tun müssen, und was wir haben werden
Wie Nachhaltigkeit in der Dauerkrise gelingen kann
50676 Köln und online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Umweltschutz

„Meilensteine“ bringen Weilerbach voran
Verbandsgemeinde will „Zero Emission Village“ werden – und motiviert ihre Bürgerschaft
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltigkeitsbericht veröffentlicht:

Otto Group gehört zu den ersten Unterzeichnern des Pakistan-Abkommens

Wird 2023 das Jahr des Modulbaus?

Verbraucher wollen umweltfreundliche Verpackungen

Mehr Sonnenkilometer mit dem Elektroauto: ADAC und Zolar starten Photovoltaik-Offensive

Neumarkter Lammsbräu vergibt 2023 erneut Nachhaltigkeitspreise

Friede, Würde und Menschenrechte gedeihen nur in einer Kultur des Miteinander

Nachhaltigkeits-Siegel der GfaW im neuen Design

  • Global Nature Fund (GNF)
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • TourCert gGmbH
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • PEFC Deutschland e. V.