Geotab begleitet Sie auf ihrem Weg zu einer nachhaltigen Flotte

Fachtagung zur Förderung der biologischen Vielfalt im Lebensmittelhandel

7.10. - 8.10.2021, 36039 Fulda

Vorstellung und Diskussion von Strategien und Methoden

Das BioRegio-Institut und der Global Nature Fund (GNF) laden ein zu einer Tagung zur „Förderung der biologischen Vielfalt im Lebensmitteleinzelhandel - Strategien, Methoden und Perspektiven" am 7. und 8. Oktober in Fulda. Strategien und Methoden des Handels, aber auch der Food-Hersteller und in der Landwirtschaft sollen bei dieser Tagung vorgestellt und
diskutiert werden ebenso wie die Frage, wie dieses Handlungsfeld weiterentwickelt werden sollte.

Als ReferentInnen erwarten die Veranstalter dieser Tagung VertreterInnen einer Reihe namhafter Lebensmittel-Unternehmen sowie aus der Wissenschaft, Ministerien und Verbänden. Die beiden Keynotes am Nachmittag des 07. Oktober sprechen Prof. Dr. Manfred Niekisch, Experte für internationalen Naturschutz, sowie Dr. Josef Tumbrinck, Unterabteilungsleiter Naturschutz des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit. 
 
Anschließend werden Florian Schöne (Geschäftsführer des Deutschen Naturschutzrings), Dr. Susanne Neubert (Direktorin des Seminars für Ländliche Entwicklung an der Humboldt-Universität Berlin) sowie Nicola Tanaskovic (Bereichsleiterin Corporate Responsibility, REWE Group) den Handlungsbedarf, aber auch mögliche und bereits realisierte Handlungsoptionen aus ihrer Perspektive darstellen. Eine Podiumsdiskussion mit diesen sowie ReferentInnen der Unternehmen Nestlé Deutschland, Ritter Sport und tegut sowie Lidl schließt sich an.  Ein gemeinsames Abendessen am Abend im Tagungshaus bietet sich zum Netzwerken an.

An Tag 2 werden Maßnahmen und Methoden zur Förderung der Biodiversität sowie des Wirkungsmonitorings verschiedener Unternehmen vorgestellt und diskutiert. Erwartet werden dazu VertreterInnen der Bodensee-Stiftung, des ZALF Müncheberg, der Schweizer Vogelwarte sowie von Fairtrade Deutschland und Global G.A.P. Eine Diskussion zu den Pespektiven der Förderung der Biodiversität in der Lebensmittelbranche mit Dr. Laura Breitkreuz (NABU), Prof. Dr. Gottwald (Coevolution), Dr. Alexander Beck (Assoziation ökologischer Lebensmittel-Verarbeiter) sowie VertreterInnen von Lidl und Hipp schließt den inhaltlichen Teil der Tagung ab. An den gemeinsamen Mittagsimbiss anschließende Exkursionen führen zu regionalen Naturschutz- und Vermarktungsprojekten im Biosphärenreservat Rhön.
 
Das Programm, Organisatorisches sowie den Link zum Anmelde-Verteiler finden Sie hier!
 
Veranstalter der Tagung sind das BioRegio-Institut und der Global Nature Fund

www.biodiversitaetimhandel.de

     
Cover des aktuellen Hefts

KRISE... die größte Chance aller Zeiten

forum Nachhaltig Wirtschaften 03/2021 mit Heft im Heft zur IAA Mobility

  • Next Generations
  • Gefährliche Chemikalien
  • Abschied vom Größenwahn
  • Verkehrswende
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
28
OKT
2021
Kinostart: Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside
Außergewöhnlich intimes Porträt junger Klimaaktivist*innen
deutschlandweit
24
NOV
2021
Herbstforum Altbau
Fachtagung für energetische Gebäudesanierung, Energieeffizienz und erneuerbare Energien
online
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Gesundheit & Wellness

Jeff Bezos und das Projekt Unsterblichkeit
Der Philosoph Christoph Quarch sieht im Traum vom ewigen Leben eine Gefahr für unsere Menschlichkeit
B.A.U.M. Insights
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Biodiversity Challenge von Mondelez Deutschland: Das sind die Gewinner*innen!

Globale ESG-Studie zeigt: Umwelt- und Klimaschutz haben für Bürger höchste Priorität

Aufschrei der Jugend - Fridays for Future Inside

Gemeinde und Kreis helfen bei der Gebäudesanierung

Wandel - Veränderung, Entwicklung, Wechsel

Virtueller Lebenslauf für den Bundesverband Kinderhospiz

Wohnungswirtschaft appelliert an die Politik:

BUZZ! Consulting geht mit eigener Akademie an den Start

  • PEFC Deutschland e. V.
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • TourCert gGmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig