Innovationsforum Energie. Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung. Zürich, 2.-3. Juni 2022

Digitizing the Global Goals

19.9. - 26.9.2021, Hamburg (verschiedene Locations)

Digitalisierung auf der Hamburger Klimawoche

Unter dem Titel „Digitalisierung trifft Nachhaltigkeit" organisieren die Unternehmen PHAT CONSULTING und Silpion sowie die Softwareallianz einen Bereich im Rahmen der Hamburger Klimawoche 2021. Gemeinsam werden unterschiedliche Thementage entlang spezifischer SDGs organisiert. Neben zahlreichen Keynotes und Panel-Diskussionen zu Themen an der Schnittstelle von Digitalisierung und Nachhaltigkeit wird außerdem der Award „Digitizing the Global Goals" in den Kategorien NGO und Startup vergeben. Interessierte NGOs und Startups können sich im Vorfeld über die Seite www.digitalisierung.klimawoche.de bewerben und projektbezogene Geldpreise sowie Beratertage gewinnen.

Das Programm umfasst u.a. die Themenbereiche "Food & Nutrition” (SDG 2), "Companies For Future” (SDG 13) und "Partnerships for the Goals” (SDG 17). Am Montag, dem 20.09.2021, zeigen die Welthungerhilfe und PHAT CONSULTING wie künstliche Intelligenz dazu genutzt werden kann, Mangelernährung bei Kindern frühzeitig zu erkennen. Ein weiteres Highlight sind zwei Panels am Freitag, dem 24.09.2021. Zum Thema „Digitaler Impact im Geldbeutel" diskutieren Startups aus dem Fintech Bereich darüber, wie Kaufentscheidungen das Klima beeinflussen und wie man Digitalisierung dazu nutzen kann, Verbrauchern diesen Impact aufzuzeigen.
 
In „Die Reise eines Paar Schuhe" wird am Beispiel eines Paar Baumwoll-Schuhe die verschiedenen Stationen der Lieferkette aufgezeigt und Lösungen vorgestellt, die Produktion positiv zu beeinflussen bzw. sich dem Impact bewusst zu werden. Zum Abschluss der Klimawoche findet am 25.09.2021 unter dem Motto „Partnerships for the Goals" ein Matchmaking zwischen Unternehmen und NGOs statt, um Synergien und Kooperationen zu fördern. Denn nur gemeinsam können wir die Agenda 2030 erreichen. Ein hochkarätig besetzte Jury krönt am Ende des Tages die Gewinner:innen des „Digitizing the Global Goals" – Awards.

Die Veranstaltungen finden an unterschiedlichen themenbezogenen Orten in Hamburg statt und werden zum Teil über das Internet gestreamt und so auch einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Aufgrund der aktuellen Situation ist der Zugang limitiert. Einzelheiten zur Anmeldung werden zeitnah bekannt gegeben.

www.digitalisierung.klimawoche.de/

Veranstalter: PHAT CONSULTING & Silpion


     
Cover des aktuellen Hefts

Was wäre, wenn?

forum Nachhaltig Wirtschaften 01/2022 ist erschienen. Schwerpunkt: Energiewende

  • KI – Künstliche Intelligenz
  • Fahrplan für die Energiewende
  • Monopoly oder: Wer regiert die Welt?
  • Klimaneutral Bauen
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
02
JUN
2022
Innovationsforum Energie
Dekarbonisierung | Dezentralisierung | Digitalisierung | Wertschöpfung
CH-8006 Zürich
22
JUN
2022
Preisverleihung ACT NOW Award
Sichtbarmachen von unternehmerischem Engagement in Low- und Middle-Income Countries
online
25
JUN
2022
Großdemonstration zum G7-Gipfel in München
Klimakrise, Artensterben, Ungleichheit: Gerecht geht anders!
80336 München
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Politik

Das Gebot der Stunde heißt Autarkie
Für Christoph Quarch ist eine autarke Wirtschaft der sicherste Garant politischer Freiheit. Bis es so weit ist, dreht er gern die Heizung runter.
Deutscher Nachhaltigkeitspreis
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Nachhaltige Transformation in unsicheren Zeiten

Frieden schaffen mit oder ohne Waffen?

Dr. Gerd Müller und 65 Marken als GREEN BRANDS Germany ausgezeichnet

Zèta x Nespresso: ein Schritt nach vorne in der Kreislaufwirtschaft

Dresdner Umweltschutzorganisation bietet individuelle und hochwirksame Möglichkeit zur CO2-Kompensation

„Sommeriglu“ überzeugt Fachjury

Umfrage bei KMU:

Finsurancy: Der nachhaltige Versicherungsmakler aus Berlin

  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • Frankfurt University of Applied Sciences
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • Verka VK Kirchliche Vorsorge VVaG
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Nespresso Deutschland GmbH
  • TourCert gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig