BEE_Sommerfest_2024

Klimaschutz und Digitalisierung im Unternehmen

22.3.2021, 16:00 - 17:30 Uhr, online

Wie können die großen Themen auf den Mittelstand heruntergebrochen werden?

Nachhaltigkeit und Digitalisierung sind die Megatrends der aktuellen Zeit. Unternehmerinnen und Unternehmer stellen sich zunehmend die Frage, wie sie beides in ihrem Unternehmen umsetzen können und damit einen Beitrag zur Ressourcenreduktion leisten können. In Teil zwei unserer Klimaschutz-Reihe geht es um die Fragen: Wie können die großen Themen auf den Mittelstand heruntergebrochen werden? Wie kann ich mithilfe der Digitalisierung zum Klimaschutz beitragen? Gemeinsam mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt diskutieren wir Lösungen aus der unternehmerischen Praxis.

Datum: 22.03.2021
Uhrzeit: 16.00-17:30
Moderation: Dr. Katharina Reuter, Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. (vormals UnternehmensGrün e.V.)

Programm:
16.00 Begrüßung & Einführung

16.05 „Digitise for Climate? Digitalisierung und Klimaschutz in Unternehmen" (Alexander Bonde, Deutsche Bundesstiftung Umwelt)

16.20 Katharina Reuter im Gespräch mit Tarek Annan, Bundesverband IT-Mittelstand e.V. 

16.35 Praxisbeispiele
17.15 Fragen & Austausch

Anmeldungen bis zum 21.03.2021 an anmeldung[at]bnw-bundesverband.de, der Link zum zoom Meeting wird individuell verschickt.

Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit der Deutschen Bundesstiftung Umwelt statt. Sie ist Teil 2 der Veranstaltungsreihe "Klimaschutz im Unternehmen”, die der Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. (vormals UnternehmensGrün) mit Unterstützung der Deutschen Postcode Lotterie durchführt (Bericht Teil 1)

https://www.bnw-bundesverband.de

Veranstalter: Bundesverband Nachhaltige Wirtschaft e.V. (vormals UnternehmensGrün)


     
Cover des aktuellen Hefts

Positiver Wandel der Wirtschaft? – So kann's gehen

forum 03/2024 mit dem Schwerpunkt „Wirtschaft im Wandel – Lieferkettengesetz, CSRD und regionale Wertschöpfung"

  • KI
  • Sustainable Finance
  • #freiraumfürmacher
  • Stromnetze
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
27
JUN
2024
„Grüner Rasen – grünes Bewusstsein: Kann Fußball klimafreundlich?“
In der Reihe "Mein Klima - auf der Straße, im Garten, ..."
80336 München und online
03
JUL
2024
BEE Sommerfest 2024
Das Gipfeltreffen der Erneuerbaren
10997 Berlin
02
SEP
2024
Real Estate Social Impact Investing Award 2024 - Bewerbungsfrist: 02.09.2024
Auszeichnung für Leuchttürme und Benchmarks von in Planung und Bau befindlichen Projekten
10117 Berlin
Alle Veranstaltungen...

Professionelle Klimabilanz, einfach selbst gemacht

Einfache Klimabilanzierung und glaubhafte Nachhaltigkeitskommunikation gemäß GHG-Protocol

Politik

Feinde der Demokratie, Feinde des Rechts
Für Christoph Quarch haben BSW und AfD im Bundestag bei der Selenskyi-Rede ihr wahres Gesicht gezeigt.
B.A.U.M. Insights

Jetzt auf forum:

Ein heißer Sommer mit viel (solarer) Energie

Berufsbegleitende CSM-Zertifikate Nachhaltigkeitsmanagement im Sport, Sustainability Reporting und Zirkuläres Wirtschaften kennenlernen

Digitaler Zwilling im Gebäudebestand:

Nachhaltige Zukunft gestalten: Green Tourism Camp 2024 vereint Innovation und Zusammenarbeit im Tourismus

Schulwettbewerb zur Entwicklungspolitik

Faber E-Tec auf der The Smarter-E

„The Levi Strauss & Co. European Distribution Center“:

Eine Investition in den eigenen Urlaub

  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Engagement Global gGmbH
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG
  • ECOFLOW EUROPE S.R.O.
  • Kärnten Standortmarketing
  • circulee GmbH
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen