CR-Management für Praktiker. Weiterbildung für nachhaltiges Wirtschaften. Universität Bayreuth, 07.-11.10.2019

Die menschliche Seite der Nachhaltigkeit

18.6.2019, 19:00 Uhr, 10245 Berlin

Resonanz statt Beschleunigung

Fritz Reheis zählt zu den Begründern des Konzepts der Entschleunigung. In seinem neuesten Buch „Die Resonanzstrategie" geht er von Alltagsbeobachtungen aus, führt sie auf ihren kulturhistorischen und philosophischen Grund, um dann zu praktischen Empfehlungen für Politik, Wirtschaft, Gesellschaft und unseren persönlichen Alltag zu kommen. „Zeit ist Geld" oder „Work hard, play hard" sind für Reheis Symptome einer in die Irre führenden, destruktiven Entwicklung. Solche Maximen zerstören den „Resonanzraum", den wir brauchen, um uns selbst und die Welt im Gleichgewicht zu halten. Deshalb plädiert der Erziehungs- und Sozialwissenschaftler für eine „Korrektur des persönlichen Lebensstils", um sowohl die eigene Lebensqualität zu verbessern als auch den „Irrweg der Geldlogik zu korrigieren".
 
Mit seinem Achtsamkeitsprogramm der „Resonanz" zeigt er, wie wir unser Verhältnis zur natürlichen Umwelt, zur sozialen Mitwelt und zur eigenen körperlichen, geistigen und seelischen Innenwelt in Ordnung bringen können. Wenn viele dieser Orientierung folgen und damit „der erste notwendige Schritt der persönlichen Einmischung zugunsten der Nachhaltigkeitsidee" erfolgt ist, dann, so Reheis, käme es zu einer kollektiven „revolutionären Pause", einer breiten Entschleunigungsbewegung. Der Autor will die Entwicklung allerdings nicht der massenhaften individuellen Umkehr überlassen, sondern er fordert politische Regulierungen, um „die langsameren Reproduktionsprozesse vor dem Druck zu schützen, der von den schnelleren Produktionsprozessen ausgeht".
 
Die Autorenabende bei stratum sind kostenlos, dennoch muss man sich online anmelden.

https://www.stratum-consult.de

Veranstalter: stratum GmbH



Cover des aktuellen Hefts

Afrika – Kontinent der Entscheidung

forum Nachhaltig Wirtschaften 02/2019

  • Small is beautiful: Tiny Houses
  • Das Plastik-Problem anpacken
  • E-Mobilität
  • Wirtschaftsverbrechen
  • Solarguerilla
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
12
SEP
2019
Zermatt Summit 2019
Humanizing Globalization
CH-3920 Zermatt


21
NOV
2019
12. Deutscher Nachhaltigkeitstag
Nachhaltigkeit 2019: Anders denken. Neu verknüpfen. Kraftvoll umsetzen.
40474 Düsseldorf


Alle Veranstaltungen...
12 Vorteile eines strukturierten Nachhaltigkeitsmanagements für Unternehmen. Kostenloses Whitepaper!

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!


Philosoph aus Leidenschaft

Die Sprache der Symbole
Was der Brand von Notre Dame uns über unser Menschsein lehrt




  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene
  • Global Nature Fund (GNF)
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • Alfred Ritter GmbH & Co. KG
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • PEFC Deutschland e. V.
  • Deutsche Telekom AG
  • Bayer Aktiengesellschaft


Bundesweiter Pflanz-Wettbewerb. 1. April bis 31. Juli 2019. Jederzeit anmelden: Alle Flächen, alle Menschen können mitmachen!