B.A.U.M.-Jahrbuch: Jetzt kostenlos reinlesen

34. DOK.fest München

8.5. - 19.5.2019, München (verschiedene Orte)

DOK.focus humaNature

Im vergangenen Jahr gastierte das DOK.fest München erstmals mit neun Filmen im Deutschen Theater, einem der größten Säle Münchens – mit herausragendem Erfolg: Zu den Dokumentarfilm-Premieren der Reihe GANZ GROSSES KINO kamen im Schnitt 700 Zuschauer. Die Reihe wird fortgesetzt: Das DOK.fest München (8. bis 19. Mai 2019) feiert seine Eröffnung wieder im Deutschen Theater, und an den vier folgenden Abenden werden acht weitere Filmpremieren gefeiert. 

Das Festival wird insgesamt an 20 Münchner Spielorten stattfinden, neben zahlreichen Kinos auch in den Münchner Kammerspielen, der Pinakothek der Moderne, dem Lenbachhaus und dem Literaturhaus München. Es werden rund 150 Dokumentarfilme aus aller Welt zu sehen sein, viele in Welt- oder Deutschlandpremiere. Darunter sind VERTEIDIGER DES GLAUBENS über Papst Benedikt XVI., MISSION LIFELINE über die Seenotrettungen auf dem Mittelmeer und WOODSTOCK: Der Film wirft zum fünfzigsten Jubiläum einen neuen Blick auf das epochale Festival von 1969 – aus Sicht der Zuschauer. Das gesamte Festivalprogramm finden Sie ab Mitte April unter www.dokfest-muenchen.de

DOK.focus humaNature @DOK.fest München 2019
Wir klonen diverse Lebensformen und unterhalten lebende Fleischfabriken. Wir haben das Potential, diesen Planeten in wenigen Minuten unbewohnbar zu machen. Gleichzeitig sind wir uns dessen bewusst, was wir mit der Natur anstellen und pflegen ein inniges, beinahe spirituelles Verhältnis zu ihr. Ist die Natur ein romantischer Sehnsuchtsort oder die Grundlage unserer Existenz? Wir sind dabei, dies in einem Feldversuch ernsthaft zu erproben. Greta Thunberg bringt den Widerspruch auf den Punkt: Wir haben keine Ausreden und noch weniger Zeit. Die Filme der Fokusreihe humaNature spüren der Verbindung von Mensch und Natur nach. Wir erfahren die spirituelle Kraft der Natur und begegnen einem Einsiedler, der nach ihren Gesetzen lebt. Wir erleben das brutale Geschäft um die letzten Exemplare einer Gattung und den Kampf um den Erhalt des Hambacher Forstes.

www.dokfest-muenchen.de

Veranstalter: Internationales Dokumentarfilmfestival München e.V. in Kooperation mit Filmstadt München e.V., zusammen mit der Münchner Stadtbibliothek


     
Cover des aktuellen Hefts

SOS – Rettet unsere Böden!

forum 01/2021

  • Eine Frau, die es wissen will
  • Eine neue Vision für den Tourismus
  • Jetzt oder nie
  • Models for Future
Weiterlesen...
Kaufen...
Abonnieren...
15
JUN
2021
Der Kongress zum Deutschen Nachhaltigkeitskodex 2021 (by CQC)
DNK-Botschafter und Zukunftsgestalter gesucht!
online
18
JUN
2021
Erdfeste 2021
Ein bewusstes Ja zu echter Gegenseitigkeit
deutschlandweit
Alle Veranstaltungen...

Gemeinsam ist es Klimaschutz

natureOffice nimmt Sie mit auf die Reise durch den Klimakosmos - gleich YouTube-Kanal abonnieren und Baum pflanzen!

Naturschutz

„In der Wildnis liegt die Hoffnung der Welt"
Christoph Quarch sucht die schöpferische Kraft zur Veränderung in der wilden Natur
Hier könnte Ihre Werbung stehen! Gerne unterbreiten wir Ihnen ein Angebot

Jetzt auf forum:

Schichtarbeit und Stress

Umweltbewusst Waschen?

Der grüne Leitfaden von packVerde

Weniger Pflanzenschutzmittel, mehr Artenerhalt

Erdüberlastungstag – Muttertag - Freudentag

Chemiefreier Frühjahrsputz

Für eine grünere Zukunft

Kosten sparen durch sichere Ressourcennutzung

  • PEFC Deutschland e. V.
  • VDMA Nachhaltigkeitsinitiative Blue Competence
  • DGNB - Deutsche Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen
  • World Future Council. Stimme zukünftiger Generationen
  • Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
  • Energieagentur Rheinland-Pfalz GmbH
  • TourCert gGmbH
  • B.A.U.M. e.V. - Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften
  • Global Nature Fund (GNF)
  • Futouris - Tourismus. Gemeinsam. Zukunftsfähig
  • SÜDWIND e.V. - Institut für Ökonomie und Ökumene